Kalibo Airport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kalibo International Airport
Kalibo Airport, Philippines.jpg
Kenndaten
ICAO-Code RPVK
IATA-Code KLO
Koordinaten

11° 40′ 49″ N, 122° 22′ 35″ OKoordinaten: 11° 40′ 49″ N, 122° 22′ 35″ O

28 m (92 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 2 km südlich von Kalibo
Basisdaten
Betreiber Civil Aviation Authority of the Philippines
Terminals 1
Passagiere 1.048.288 (Stand 2010)[1]
Luftfracht 1.776 t (Stand 2010)
Flug-
bewegungen
14.504 (Stand 2010)
Start- und Landebahn
05/23 2187 m × 45 m Beton

i1 i3


i7 i10 i12 i14

Kalibo International Airport (Philippinisch: Paliparang Pandaigdig ng Kalibo, Hiligaynon: Pangkalibutan nga Hulugpaan sang Kalibo, Akeanon: Pangkalibutan nga Paeuparan it Kalibo) (IATA-Code: KLO, ICAO-Code: RPVK) ist ein internationaler Flughafen auf der Insel Panay, der die Provinz Aklan und die Provinzhauptstadt Kalibo bedient. Gleichzeitig ist es einer der beiden Flughäfen, die als Zutrittstor für die Touristeninsel Boracay dienen (Caticlan, oder auch Godofredo_P. Ramos Airport ist der andere). Es ist der zurzeit am schnellsten wachsende Flughafen der Philippinen in Bezug auf Fluggastzahlen mit einem Wachstum von über 50 % in 2010. Der Flughafen wird von der Civil Aviation Authority of the Philippines betrieben.

Der Flughafen liegt inmitten von Reisfeldern nur etwa zehn Minuten Fahrzeit vom Stadtzentrum Kalibos entfernt. Bis zum Jetty nach Boracay sind es etwa zwei Stunden Fahrzeit.

Der Flughafen übernahm in den letzten Jahren immer wieder den Flugverkehr von und nach Caticlan.

Fluggesellschaften und Ziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inlandsflüge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internationale Flüge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flughafeneinrichtungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Terminal ist spartanisch auf die Bedürfnisse angepasst. Restaurants findet man nur im Vorfeld des Terminaleingangs. Ein kleiner Andenkenladen ist vorhanden.

Flughafengebühr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am Zugang zum Gate wird eine Terminalgebühr für Inlands- und internationale Flüge erhoben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Philippine Aircraft, Passenger and Cargo Statistics 2001-2010 (Memento des Originals vom 2. Juni 2013 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.caap.gov.ph (ZIP; 6,3 MB)