Komorniki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Gemeinde im Powiat Posen. Siehe auch Komorniki (Powiat Polkowicki), (dt.: Kummernick; Eichbach.)
Komorniki
Wappen von Komorniki
Komorniki (Polen)
Komorniki
Komorniki
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Großpolen
Landkreis: Posen
Geographische Lage: 52° 16′ N, 16° 42′ O52.26666666666716.7Koordinaten: 52° 16′ 0″ N, 16° 42′ 0″ O
Einwohner: -
(31. Dez. 2013)[1]
Postleitzahl: 62-052
Telefonvorwahl: (+48) 61
Kfz-Kennzeichen: POZ, PZ
Gemeinde
Gemeindeart: Landgemeinde
Gemeindegliederung: 11 Ortschaften
8 Schulzenämter
Fläche: 66,55 km²
Einwohner: 23.210
(31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 349 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 3021072
Verwaltung (Stand: 2010)
Gemeindevorsteher: Jan Józef Broda
Adresse: ul. Stawna 1
62-052 Komorniki
Webpräsenz: www.komorniki.pl

Komorniki (deutsch Komorniki, 1943–1945 Kömmernick)[2] ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Landgemeinde im Powiat Poznański der Wojewodschaft Großpolen in Polen.

Gemeinde[Bearbeiten]

Zur Landgemeinde Komorniki gehören acht Ortsteile (deutsche Namen bis 1945)[3][4] mit einem Schulzenamt.

Chomęcice (Chomencice)[3]
Głuchowo (Hagedorn)[3]
Komorniki (Komorniki, 1943–1945 Kömmernick)[2]
Łęczyca (Lenschütz)[4]
Plewiska (Plewisk, 1939–1945 Asengarten)[3]
Rosnówko (Rosenhagen)[4]
Szreniawa (Maertensberg)[4]
Wiry (Immenreut)[4]

Weitere Ortschaften der Gemeinde sind Jarosławiec (Kleinau)[4], Kątnik (Waldeck)[4], Rosnowo (Rosenwege)[4], Walerianowo und Wypalanki (Brand Forst)[4].

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Komorniki (gmina Komorniki) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. a b Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2013. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF), abgerufen am 14. Juni 2014.
  2. a b Vgl. Weblink "Anordnung über Ortsnamenänderung im Reichsgau Wartheland" - Landkreis Posen
  3. a b c d Vgl. Weblink Amtsbezirk Wanenfeld - Ortsumbenennungen
  4. a b c d e f g h i Vgl. Forum Ahnenforschung - deutsche Ortsnamen im Wartheland