Lenzerhorn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lenzerhorn
Lenzerhorn im Sommer

Lenzerhorn im Sommer

Höhe 2906 m ü. M.
Lage Kanton Graubünden, Schweiz
Dominanz 3,32 km → Aroser Rothorn
Schartenhöhe 291 m ↓ unbenannte Scharte
Koordinaten 764908 / 175354Koordinaten: 46° 42′ 32″ N, 9° 35′ 44″ O; CH1903: 764908 / 175354
Lenzerhorn (Kanton Graubünden)
Lenzerhorn

Das Lenzerhorn (2906 m ü. M.) ist ein Berg auf der Lenzerheide im Kanton Graubünden (Schweiz). Der Aufstieg führt im unteren Drittel über einen steilen, aber gut markierten Wanderweg (weiss-rot-weiss) via Wasserfall nach Alp Sanaspans (2050 m ü. M.) und von da über einen Alpinwanderweg (weiss-blau-weiss) bis zur Gratkante, welche im letzten Drittel zur brüchigen und oft von Steinschlag heimgesuchten Westwand führt. Die letzte Felsflanke erfordert leichtes Bergsteigen (Grad T4). Dank seiner freistehenden Lage hat man auf dem Gipfel eine hervorragende Panoramasicht auf die Lenzerheide und das Oberhalbstein.

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Lenzerhorn – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien