Lingui

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lingui (临桂区Línguì Qū) ist ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Guilin in der Volksrepublik China. Er liegt im Nordosten des Autonomen Gebiets Guangxi der Zhuang-Nationalität im Südosten Chinas, hat eine Fläche von 2.202 km² und zählt ca. 450.000 Einwohner. Verwaltungssitz ist die Großgemeinde Lingui (临桂镇), seine Postleitzahl 541100.

Der ehemalige Wohnsitz von Li Zongren (Li Zongren guju 李宗仁故居) steht seit 1996 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (4-223).

Weblinks[Bearbeiten]

25.2110.2Koordinaten: 25° 12′ N, 110° 12′ O