Yangshuo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
China (grau), Guangxi (gelb), Yangshuo (rot)
Yangshuo und der Li-Fluss im Hintergrund

Yangshuo (chinesisch 陽朔縣 / 阳朔县, Pinyin Yángshuò Xiàn; Zhuang Yangzsoz Yen) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Guilin im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang in der Volksrepublik China.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yangshuo liegt im Karstgebiet südlich des Stadtzentrums von Guilin, etwa 65 km vom Hauptbahnhof entfernt.

Größe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yangshuo hat eine Fläche von 1.434 km² und 289.800 Einwohner (Stand: 2018)[1]. Hauptort und Verwaltungszentrum des Kreises ist die Großgemeinde Yangshuo. Sie zählte beim Zensus im Jahr 2000 noch knapp 41.000, im Jahre 2008 aber schon ca. 100.000 Einwohner.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mondhügel (月亮山 Yuèliàng Shān)

Volkswirtschaftlich trägt der Fremdenverkehr erheblich zum Lebensstandard der Einwohner bei. Der Guilin-Karst in Yangshuo wurde im Jahr 2014 als Teil der Karstlandschaften in Südchina in das UNESCO-Welterbe eingetragen.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Yangshuo aus sechs Großgemeinden und drei Gemeinden zusammen. Diese sind (Einwohnerzahlen Zensus 2000):

  • Großgemeinde Yangshuo (阳朔镇), 40.891 Einwohner;
  • Großgemeinde Baisha (白沙镇), 41.621 Einwohner;
  • Großgemeinde Fuli (福利镇), 41.438 Einwohner;
  • Großgemeinde Xingping (兴坪镇), 36.427 Einwohner;
  • Großgemeinde Putao (葡萄镇), 28.176 Einwohner;
  • Großgemeinde Gaotian (高田镇), 29.611 Einwohner;
  • Gemeinde Jinbao (金宝乡), 26.438 Einwohner;
  • Gemeinde Puyi (普益乡), 10.544 Einwohner;
  • Gemeinde Yangdi (杨堤乡), 9.494 Einwohner.

Ethnische Gliederung der Bevölkerung Yangshuos (2000)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Zensus im Jahr 2000 wurden in Yangshuo 264.640 Einwohner gezählt.

Name des Volkes Einwohner Anteil
Han 231.526 87,49 %
Zhuang 29.632 11,2 %
Yao 2.501 0,95 %
Hui 283 0,11 %
Miao 260 0,1 %
Mulam 108 0,04 %
Sonstige 330 0,12 %

Partnerstadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kreis Yangshuo hat eine Partnerstadt:

Bildergalerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Yangshuo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. citypopulation.de: Yángshuò Xiàn, Landkreis in Guăngxī, abgerufen am 31. Juli 2021

Koordinaten: 24° 47′ N, 110° 30′ O