Liste Weinheimer Corps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Corps im Weinheimer Senioren-Convent (WSC). Stand auf Basis der Farbentafel des Weinheimer Senioren-Convents (WSC) 1998, 2. überarbeitete Auflage.

Liste der Weinheimer Corps[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Corps Hochschulort Senioren-Convent Gründung WSC Beitritt Farben Wappen Zirkel Kartell Corpshaus #
Marko-Guestphalia Aachen[1] Aachen SC zu Aachen 1871 1871
(lind-)grün-weiß-schwarz
Wappen-Marko-Guestphalia-Aachen.png Zirkel-Marko-Guestphalia-Aachen.png .Haus. 36
Delta Aachen[2] Aachen SC zu Aachen 1871 1903
weiß-rot-gold
.Haus. 37
Montania Aachen[3] Aachen SC zu Aachen 1872 1920
grün-weiß-rot
.Haus. 38
Saxo-Montania zu Freiberg und Dresden in Aachen[4] Aachen SC zu Aachen 1798 1873
blau-weiß-gold
Saxo-Montania Wappen.JPG Saxo-Montaia Zirkel.JPG .Haus. 39
Palaeo-Teutonia (Teutonia Freiberg) Aachen[5] Aachen SC zu Aachen 1867
schwarz-weiß-blau
Wappen PT.jpg Zirkel vivat.jpg Viererbund Haus Corps Palaeo-Teutonia.jpg 40
Saxonia-Berlin zu Aachen[6] Aachen SC zu Aachen 1867 1891
schwarz-grün-gold
Fünferbund .Haus. 41
Franconia Fribergensis[7] Aachen SC zu Aachen 1838 1882
grün-gold-rot
Corps Franconia Fribergensis - Wappen.png Corps Franconia Fribergensis - Zirkel.svg .Haus. 42
Rhenania ZAB[8] Braunschweig SC zu Braunschweig 1855 1863
blau-gold-rot
Fünferbund .Haus. 22
Teutonia-Hercynia Braunschweig[9] Braunschweig SC zu Braunschweig 1866 1876
grün-weiß-rot
Braunschweig 2015-07-10a ShiftN.jpg 23
Marchia Braunschweig[10] Braunschweig SC zu Braunschweig 1893 1927
grau-weiß-rot
.Haus. 24
Frisia Braunschweig[11] Braunschweig SC zu Braunschweig 1881 1920
schwarz-gold-hellblau
.Haus. 25
Corps Berlin[12][13] Berlin SC zu Braunschweig 1859/2009 1891
blau-rot-grün
Corps Berlin 320.png Zirkel-corps-berlin.svg Blaues Kartell .Haus. 26
Hercynia Clausthal[14] Clausthal SC zu Clausthal 1866 1874/1905
hellblau-weiß-dunkelblau
Corps Hercynia Clausthal - Wappen.jpg Corps Hercynia Clausthal - Zirkel.svg Clausthal TU Verbindung C Hercynia.JPG 43
Montania Clausthal[15] Clausthal SC zu Clausthal 1868 1874/1905
blau-weiß-rot
Corps Montania Clausthal (Wappen).jpg Corps Montania Clausthal - Zirkel.svg Viererbund Corpshaus Montania Clausthal.JPG 44
Borussia Clausthal[16] Clausthal SC zu Clausthal 1875 1892
schwarz-weiß-schwarz
Corps Borussia Clausthal - Zirkel.svg Clausthal TU Verbindung C Borussia.JPG 45
Hassia Darmstadt[17] Darmstadt SC zu Darmstadt 1840 1874
grün-weiß-rot
Darmstadt - Corps Hassia 5.jpg Darmstadt - Corps Hassia 1.jpg 27
Rhenania Darmstadt[18] Darmstadt SC zu Darmstadt 1872 1874
violett-weiß-gold
.Haus. 28
Franconia Darmstadt[19] Darmstadt SC zu Darmstadt 1889 1895
schwarz-weiß-lindgrün
Wappen akd.gif Zirkel franconia darmstadt.jpg .Haus. 29
Obotritia Darmstadt[20] Darmstadt SC zu Darmstadt 1861 ..
blau-gelb-rot
.Haus. 30
Chattia Darmstadt[21] Darmstadt SC zu Darmstadt 1894 1908
schwarz-grün-rot
.Haus. 31
Hermunduria Leipzig zu Mannheim-Heidelberg[22] Mannheim SC zu Darmstadt 1898 1934
violett-weiß-gold
Wappen Hermunduria.JPG Zirkel Hermunduria.JPG .Haus. 32
Rheno-Nicaria zu Mannheim und Heidelberg[23] Mannheim SC zu Darmstadt 1909 1953
schwarz-weiß-grün
Wappen Rheno Nicaria.JPG Zirkel Rheno Nicaria.JPG CorpshausRhenoNicaria.jpg 33
Franconia Berlin zu Kaiserslautern[24] Kaiserslautern SC zu Darmstadt 1850 ..
grün-rot-gold
Corps Franconia Berlin zu Kaiserslautern.jpg Grünes Kartell .Haus. 35
Thuringia Heidelberg[25] Heidelberg SC zu Darmstadt 1908 1995
schwarz-karmesinrot-weiß
Wappen Corps Thuringia Heidelberg.png Thuringia Heidelberg Hauptstrasse 244 Westmark.JPG 34
Saxonia Hannover[26] Hannover SC zu Hannover 1852 1863
grün-weiß-schwarz
Wappen Corps Saxonia Hannover.jpg Saxenkartell Saxenhaus2006.jpg 5
Slesvico-Holsatia Hannover[27] Hannover SC zu Hannover 1852 1869
blau-weiß-rot
Wappen Corps Slesvico-Holsatia.jpg ZirkelCSH.jpg Fünferbund Fraternity building Wilhelm-Busch-Strasse 2 Nienburger Strasse Nordstadt Hannover Germany.jpg 6
Alemannia-Thuringia zu Magdeburg[28] Magdeburg SC zu Hannover 1865 1874
grün-rot-gold
Corps Alemannia-Thuringia zu Magdeburg Wappen.png Alemannenzirkel.png .Haus. 13
Hannovera Hannover[29] Hannover SC zu Hannover 1866
rot-weiß-schwarz
Hannovera Hannover 2013-07-28b Wappen in der Kneipe.jpg Hannoverazirkel.png Hannovera Hannover 2013-07-28a.jpg 7
Hannoverania Hannover[30] Hannover SC zu Hannover 1856
hellblau-rot-gold
Corps hannoverania Hannover wappen.png Corps Hannoverania Hannover Zirkel.svg Blaues Kartell .Haus. 8
Normannia Hannover[31] Hannover SC zu Hannover 1859 1952
preußischblau-weiß-frühlingslaubgrün
Wappen Normannia Hannover.jpg Zirkel Normannia Vektorgrafik.jpg Grünes Kartell Normannenhaus2009.JPG 9
Irminsul Hamburg[32] Hamburg SC zu Hannover 1880 1934[33]
hellblau-silber-schwarz
Wappen Corps Irminsul HH.jpg Zirkel Corps Irminsul HH.jpg Weißes Kartell Haus Corps Irminsul HH.jpg 15
Rhenania Hamburg[34] Hamburg SC zu Hannover 1920 1994
weiß-schwarz-rot
Hamburg Rhenania 2012-10-08a.jpg 16
Agronomia Hallensis zu Göttingen[35] Göttingen SC zu Hannover 1863 1934[36]
weiß-schwarz-weiß
Wappen rgb.jpg Haus der Agronomia.jpg 11
Alemannia Kiel[37] Kiel SC zu Hannover 1876 ..
blau-weiß-grün
Corps Alemannia Kiel (Wappen).jpg .Haus. 14
Baltica-Borussia Danzig zu Bielefeld[38] Bielefeld SC zu Hannover 1860 1905[39]
hellblau-schwarz-weiß
Corpswappen Baltica-Borussia.jpg Zirkel Baltica-Borussia.JPG .Haus. 10
Frisia Göttingen – Corps der Friesen und Lüneburger[40] Göttingen SC zu Hannover 1811 2004
blau-rot-schwarz
Haus des Göttinger Corps Frisia.jpg 12
Franconia Karlsruhe[41] Karlsruhe SC zu Karlsruhe 1839 1863
grün-weiß-rot
Vollwappen Corps Franconia Karlsruhe.png Zirkel Corps Franconia Karlsruhe.png Fünferbund .Haus. 1
Saxonia Karlsruhe[42] Karlsruhe SC zu Karlsruhe 1856 1863
grün-weiß-schwarz
Wappen Corps Saxonia Karlsruhe.jpg Zirkel Saxonia Karlsruhe.JPG Saxenkartell Corps Saxonia Karlsruhe Haus Werderstrasse.PNG 2
Alemannia Karlsruhe[43] Karlsruhe SC zu Karlsruhe 1860 1863
weiß-hellblau-rosa
Wappen Corps Alemannia Karlsruhe.jpg Corps Alemannia Karlsruhe - Corpshaus.jpg 3
Friso-Cheruskia Karlsruhe[44] Karlsruhe SC zu Karlsruhe 1860 1863
hellblau-weiß-dunkelblau
Friso-cheruskia wappen.jpg Friso-cheruskia zirkel.jpg .Haus. 4
Silingia Breslau zu Köln[45] Köln SC zu Köln (vormals SC zu Köln-Bonn) 1877 1926[46]
blau-gold-weiß
Wappen Silingia.jpg Zirkel Silingia.jpg Corpshaus Silingia.jpg 54
Franco-Guestphalia zu Köln[47] Köln SC zu Köln (vormals SC zu Köln-Bonn) 1879 1934 [48]
rot-weiß-gold
Weißes Kartell .Haus. 55
Cisaria[49] München SC zu München 1851 1912
(krapp)rot-weiß-grün
Wappen Cisaria klein.jpg Zirkel Cisaria.jpg Cisarenhaus.JPG 46
Vitruvia[50] München SC zu München 1863 1912
dunkelblau-weiß-rosa
.Haus. 47
Germania München[51] München SC zu München 1863 1912
blau-gold-rot
Wappen Germania München.JPG Zirkel 1927.JPG Germania Munich Corpshaus.JPG 48
Suevo-Guestphalia[52] München SC zu München 1877 1906[53]
schwarz-weiß-grün
Corps Suevo Guestphalia Wappen.png Corps Suevo Guestphalia Zirkel.png Grünes Kartell Corps Suevo Guestphalia Corpshaus.jpg 50
Normannia-Vandalia[54] München SC zu München 1869 1911
grün-rot-gold
.Haus. 49
Saxo-Thuringia[55] München SC zu München 1882 1934[56]
hellblau-weiß-orange
Wappen des Corps Saxo-Thuringia Muenchen.png NeuerZirkel.jpg Blaues Kartell .Haus. 51
Alemannia München[57] München SC zu München 1855 1934[58]
schwarz-gold-grün
.Haus. 52
Pomerania-Silesia Bayreuth[59][60] Bayreuth SC zu München 1865 ..
hellblau-weiss-gold
Corps Pomerania-Silesia (Wappen).jpg Richard-Wagner-Straße 77 (Bayreuth).JPG 53
Saxo-Borussia Freiberg[61] Freiberg Sächsischer SC 1842 1877
schwarz-grün-weiß
Wappen Saxo-Borussia Freiberg.jpg Zirkel Saxo-Borussia 15629-Freiberg-1913-Corpshaus der Saxa Borussen-Brück & Sohn Kunstverlag.jpg 56
Altsachsen Dresden[62] Dresden Sächsischer SC 1861 1927

Band des Corps Altsachsen Dresden.png
grau-wettinergrün-gold

Wappen des Corps Altsachsen Dresden.png Zirkel of Corps Altsachsen Dresden.png Blaues Kartell Corps Altsachsen Winternacht.png 58
Teutonia Dresden[63] Dresden Sächsischer SC 1859 1875
weiß-rot-schwarz
Vollwappen Teutonia Dresden.jpg Zirkel Teutonia Dresden.jpg Viererbund Corpshaus Teutonia Dresden.jpg 57
Teutonia Stuttgart[64] Stuttgart SC zu Stuttgart 1852 1863
grün-gold-rot
Corps Teutonia Zirkel.jpg Viererbund Corps Teutonia Stuttgart.JPG 17
Rhenania Stuttgart[65] Stuttgart SC zu Stuttgart 1859 1863
rosa-weiß-azurblau
Wappen Corps Rhenania Stuttgart.jpg Zirkel Rhenania Stuttgart.jpg Corpshaus Rh Stuttgart.jpg 18
Stauffia Stuttgart[66] Stuttgart SC zu Stuttgart 1847 1863
schwarz-gold-schwarz
Wappen Corps Stauffia Stuttgart.jpg Fünferbund Corpshaus Corps Stauffia.JPG 19
Bavaria Stuttgart[67] Stuttgart SC zu Stuttgart 1886 ..
hellblau-weiß-dunkelblau
.Haus. 20
Germania Hohenheim[68] Hohenheim SC zu Stuttgart 1903 1922
schwarz-weiß-rot
.Haus. 21
Marchia Greifswald[69] Greifswald ohne 1881 1934[70]
rosa-weiß-rosa
Großes Corpswappen Marchia-Greifswald.JPG Zirkel Corps Marchia Greifswald.gif Weißes Kartell HGW Stralsunder Strasse 9.JPG 59

Hinweis: Da im WSC jeder SC mindestens aus zwei Corps bestehen muss, müssen sich einzelne Corps an SC in nahe gelegenen Universitätsstädten anschließen.

Aufgelöste oder ehemalige Corps des WSC[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Corps Albingia Aachen (1996 in Corps Marko-Guestphalia Aachen aufgegangen)
  • Corps Baltia Berlin (aufgegangen in Corps Silingia Breslau zu Köln)
  • Corps Bavaria Karlsruhe (1965 ausgetreten wegen Rechtsstreitigkeiten)
  • Corps Brunsviga Hannover (aufgegangen in Corps Franco-Guestphalia)
  • Corps Cimbria Berlin (1970 aufgegangen in Corps Teutonia Berlin)
  • Corps Franco-Markomannia Dresden (1951 aufgegangen in Corps Saxo-Montania zu Freiberg und Dresden in Aachen)
  • Corps Franconia Dresden (1934 mit Corps Markomannia Dresden zu Corps Franco-Marcomannia Dresden fusioniert)
  • Corps Franconia Halle (Nach dem Krieg aufgegangen in Corps Irminsul Hamburg)
  • Corps Frisia Breslau (1951 nach Braunschweig verlegt und mit Corps Frisia Frankfurt fusioniert)
  • Corps Frisia Frankfurt (s.o.)
  • Corps Gothia Dresden (1953 in Corps Altsachsen aufgegangen)
  • Corps Guestphalia Köln (aufgegangen in Corps Franco-Guestphalia)
  • Corps Helvetia Zürich (WSC) (sog. Schwarz-Helvetia; 1861–1865)
  • Corps Holsatia Berlin (aufgegangen in Corps Franco-Guestphalia)
  • Corps Lugia Breslau (aufgegangen in Corps Silingia Breslau zu Köln)
  • Corps Macaro-Visurgia Hannover (Tradition durch Corps Alemannia Karlsruhe weitergeführt)
  • Corps Makaria Dresden (1935 in Corps Altsachsen aufgegangen)
  • Corps Markomannia Bonn (2001 aufgegangen in Corps Franco-Guestphalia zu Köln)
  • Corps Markomannia Dresden (1934 mit Corps Franconia Dresden zu Corps Franco-Marcomannia Dresden fusioniert)
  • Corps Montania Breslau (1933 mit Corps Silingia Breslau zu Corps Montania-Silingia Breslau, dem späteren Corps Silingia Breslau zu Köln, fusioniert)
  • Corps Neo-Franconia Breslau (Nach dem Krieg aufgegangen in Corps Hannovera Hannover)
  • Corps Ostfalia Hannover (Tradition durch Corps Corps Hannovera Hannover weiter geführt)
  • Corps Palatia Halle (1955 aufgegangen in Corps Alemannia München)
  • Corps Rheinpreußen (ehem. Agraria) Bonn (1949 aufgegangen in Landsmannschaft Salia Bonn)
  • Corps Rheno-Guestphalia Leipzig (Nach dem Krieg aufgegangen in Corps Markomannia Bonn)
  • Corps Rheno-Palatia München (1954 übergetreten in den KSCV)
  • Corps Rupertia München (13. August 1905 bis 1. November 1905)
  • Corps Saxo-Borussia Berlin (1999 in Corps Alemannia Kiel aufgegangen)
  • Corps Saxonia Danzig (1904–1912, aufgegangen in Corps Saxonia Hannover)
  • Corps Sprevo-Marchia Berlin (1958 aufgegangen in Landsmannschaft Brandenburg Berlin i. CC)
  • Corps Staufia Leipzig (Nach dem Krieg aufgegangen in Corps Markomannia Bonn)
  • Corps Suevia Hohenheim (1912–1930, Traditionsübernahme durch Corps Germania Hohenheim)
  • Corps Teutonia Hannover (1863–1879)
  • Corps Thuringia Dresden (Nach dem Krieg aufgegangen in Corps Alemannia-Thuringia Hannover)
  • Corps Vandalia Leipzig (Nach dem Krieg aufgegangen in Corps Markomannia Bonn)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.corps-marko-guestphalia.de/
  2. http://www.corpsdelta.de/
  3. http://www.montania.de/
  4. http://www.saxo-montania.rwth-aachen.de/
  5. http://www.corps-palaeo-teutonia.de/
  6. http://www.corps-saxonia-berlin.de/
  7. http://www.corpsfranconia.de/
  8. http://www.rhenaniazab.de/
  9. http://www.tefften.de/
  10. http://www.marchia.org/
  11. http://www.frisia.de/
  12. ab Sommersemester 2009 fusioniert aus Corps Rheno-Guestphalia Berlin, Corps Teutonia, Corps der Cimbern und Teutonen Berlin und Corps Cheruscia Berlin
  13. http://www.corps-berlin.de/
  14. http://www.hercynia-clausthal.de/
  15. http://www.corps-montania.de/
  16. http://www.borussia-clausthal.de/
  17. http://www.corps-hassia.de/
  18. http://www.rhenania-darmstadt.de/
  19. http://www.franconia-darmstadt.de/
  20. http://www.corps-obotritia.de/
  21. https://www.corps-chattia.de/
  22. http://www.hermunduria.de/
  23. http://www.corps-rheno-nicaria.de/
  24. http://www.franconia-berlin.de/
  25. http://www.corps-thuringia.de/
  26. http://www.saxonia-hannover.de/
  27. http://www.corps-slesvico-holsatia.de/
  28. http://www.alemannia-thuringia.de/
  29. http://www.corps-hannovera.org/
  30. http://www.hannoverania.de/
  31. http://www.corps-normannia-hannover.de/
  32. https://www.irminsul.de/
  33. Irminsul war bereits Mitglied im RSC und durch die Fusion der Corpsdachverbände RSC und des WSC am 13. Mai 1934 wurde es Mitglied im WSC.
  34. http://www.corpsrhenania.com
  35. http://www.corps-agronomia.de/
  36. Agronomia Halle gehörte seit Beginn dem "Naumburger Senioren-Convent" (NSC) und seinen Vorgängern an. Im Mai 1934 wurde es in den WSC aufgenommen.
  37. http://www.corps-alemannia-zu-kiel.de/
  38. http://www.baltica-borussia.de/
  39. Als Karlsruher Friesen die alte Karlsruher Landsmannschaft Baltica als Corps Baltica Danzig am 2. Mai 1905 rekonstituiert haben, waren somit die Baltica als Vorgänger somit sofort Mitglied des WSC.
  40. http://www.corps-frisia.de/
  41. http://www.franconia-karlsruhe.de/
  42. http://www.saxonia-karlsruhe.de/
  43. http://www.alemannen.de/
  44. http://www.friso-cheruskia.de/
  45. http://www.silingia.de
  46. Das Corps Montania Breslau wurde 1926 in den WSC aufgenommen und verschmolz 1933 mit dem früheren RSC-Corps Silingia Breslau zum Corps Montania-Silingia Breslau. 1934 nahm das Corps Montania-Silingia den Namen Corps Silingia an.
  47. http://www.corps-franco-guestphalia.de/
  48. Das Corps Holsatia Berlin wurde 1934 in den WSC aufgenommen und verschmolz nach dem Krieg mit den früheren RSC-Corps Guestphalia Köln, Rheno-Franconia Köln und Brunsviga Hannover mit den Farben, Wappen und Zirkel der Holsatia.
  49. http://www.cisaria.de/
  50. http://www.vitruvia.de/
  51. http://www.corps-germania.de/
  52. http://www.suevo-guestphalia.de/
  53. Guestphalia München wurde am 15. Oktober 1906 endgültig im WSC aufgenommen.
  54. http://www.normannia-vandalia.de/
  55. http://www.corps-saxo-thuringia.de/
  56. Am 15. Februar 1899 wurde Saxo-Thuringia in den RSC aufgenommen.
  57. http://www.alemannia-muenchen.de/
  58. Von 1913 bis 1930 war das Corps Mitglied des Rudolstädter Senioren-Convents (RSC), wo es mit Saxonia Berlin, Ottonia Bonn, Palatia Halle, Agraria Bonn und Agronomia Königsberg das Schwarze Kartell bildete. 1934 ging der RSC im Weinheimer Senioren Convent (WSC) auf.
  59. dem MSC angegliedert
  60. http://www.pomerania-silesia.de/
  61. http://www.saxo-borussia.de/
  62. http://www.altsachsen.de/
  63. http://www.teutonia-dresden.de/
  64. http://www.teutonia-stuttgart.de/
  65. http://www.rhenania-stuttgart.de/
  66. http://www.corps-stauffia.de/
  67. http://www.bavaria-stuttgart.de/
  68. http://www.corpsgermania.de/
  69. http://www.corpsmarchia.de/
  70. Am 1. Februar 1924 erfolgte die endgültige Aufnahme in den RSC. Durch den Beschluss der Verbandsführer von WSC und RSC vom 25. März 1934, dass „der RSC im WSC aufgeht“, wurde die Marchia Weinheimer Corps.