Liste der Fahnenträger der äquatorialguineischen Mannschaften bei Olympischen Spielen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olympische Ringe

GEQ

GEQ

Die Liste der Fahnenträger der äquatorialguineischen Mannschaften bei Olympischen Spielen listet chronologisch alle Fahnenträger der äquatorialguineischen Mannschaften bei den Eröffnungs- (EF) und Abschlussfeiern (AF) Olympischer Spiele auf.[1]

Liste der Fahnenträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mannschaft Veranstaltung Fahnenträger (EF) Fahnenträger (AF)
1984 in Los Angeles Sommerspiele Leichtathletik Secundino Borabota
1988 in Seoul Sommerspiele Leichtathletik Manuel Rondo
1992 in Barcelona Sommerspiele Leichtathletik Ruth Mangue
1996 in Atlanta Sommerspiele LeichtathletikGustavo Envela
2000 in Sydney Sommerspiele Schwimmen Éric Moussambani
2004 in Athen Sommerspiele Leichtathletik Emilia Mikue Ondo Leichtathletik Roberto Caracciolo Mandje
2008 in Peking Sommerspiele Leichtathletik Emilia Mikue Ondo Leichtathletik Emilia Mikue Ondo
2012 in London Sommerspiele Leichtathletik Bibiana Olama Leichtathletik Bibiana Olama
2016 in Rio de Janeiro Sommerspiele Leichtathletik Rëina-Flor Okori Leichtathletik Rëina-Flor Okori

Anmerkung: (EF) = Eröffnungsfeier, (AF) = Abschlussfeier

Statistik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sommerspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart EF AF
1 Leichtathletik Leichtathletik 8 4 12
2 Schwimmen Schwimmen 1 0 1
Total: 9 4 13

Winterspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart EF AF
bisher keine Teilnahme
Total: 0 0 0

Total[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Sportart EF AF
1 Leichtathletik Leichtathletik 8 4 12
2 Schwimmen Schwimmen 1 0 1
Total: 9 4 13

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Äquatorialguinea bei www.sport-reference.com; abgerufen am 17. April 2019