Liste der Naturdenkmäler im Bezirk Leoben

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste der Naturdenkmäler im Bezirk Leoben listet die als Naturdenkmal ausgewiesenen Objekte im Bezirk Leoben im Bundesland Steiermark auf. Von den 24 Naturdenkmälern handelt es sich bei 19 geschützten Objekten um Bäume oder Baumgruppen, drei Naturdenkmäler sind geschützte Felsformationen, hinzu kommt eine Klamm und eine Karstquelle. Unter den als Naturdenkmälern ausgewiesenen Bäumen und Baumgruppen befinden sich verschiedene heimische Arten, wobei acht Naturdenkmäler Sommer-Linden (Tilia platyphyllos) und fünf Winter-Linden (Tilia cordata) beinhalten. Räumlich verteilen sich die Naturdenkmäler insbesondere über die Gemeinde Mautern in Steiermark, wo sich alleine acht Naturdenkmäler (ein Drittel der Naturdenkmäler des Bezirks) befinden. Zudem bestehen in Radmer vier und in Eisenerz, Leoben, Sankt Peter-Freienstein, Trofaiach und Wald am Schoberpaß je zwei Naturdenkmäler.

Naturdenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foto   Name ID Standort Beschreibung

Fläche Datum
1Winterlinde (Tilia cordata) Datei hochladen Winterlinde (Tilia cordata) 839839 Eisenerz
KG: Eisenerz
Standort
259 m² 17.01.1980
1Felsloch mit Quelle Schwarze Lacke
Datei hochladen
Felsloch mit Quelle Schwarze Lacke 834834 Eisenerz
KG: Münichthal
GrStNr: 110/4
Standort
Das Schwarze Lacke oder auch das Wassermannsloch genannt ist die bedeutendste Karstquelle im Südwesten des Hochschwabmassivs. Das Wassermannsloch weist eine Gesamtlänge von 1084 Meter auf und ist die zurzeit (Stand 2014)[veraltet] längste, hinter einem permanenten Siphon liegende, vermessene Höhle Österreichs.[1] 0,17 ha 17.09.1979
1Winterlinde (Tilia cordata) Datei hochladen Winterlinde (Tilia cordata) 888888 Leoben
KG: Judendorf
GrStNr: 389
Standort
Stammumfang in Brusthöhe: 5,6 m (2016). Ungewöhnlich geformter Stamm. 198 m² 27.01.1984
1Winterlinde (Tilia cordata) Datei hochladen Winterlinde (Tilia cordata) 892892 Leoben
KG: Donawitz
Standort
Ausladende Linde mit einem Stammumfang von über 9 m in Brusthöhe. 325 m² 27.01.1984
12 Eiben (Taxus baccata) Datei hochladen 2 Eiben (Taxus baccata) 826826 Mautern in Steiermark
KG: Mautern
GrStNr: 167
Standort
Das Photo zeigt links ID 827 und rechts ID 826 201 m² 20.08.2009
1Eibe (Taxus baccata) Datei hochladen Eibe (Taxus baccata) 827827 Mautern in Steiermark
KG: Mautern
GrStNr: 167
Standort
158 m² 20.08.2009
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 878878 Mautern in Steiermark
KG: Reitingau
GrStNr: 533
Standort
78 m² 20.08.2009
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 880880 Mautern in Steiermark
KG: Magdwiesen
GrStNr: 244
Standort
186 m² 20.08.2009
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 877877 Mautern in Steiermark
KG: Reitingau
GrStNr: 533
Standort
148 m² 20.08.2009
1Fichte (Picea abies) Datei hochladen Fichte (Picea abies) 882882 Mautern in Steiermark
KG: Reitingau
Standort
109 m² 20.08.2009
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 884884 Mautern in Steiermark
KG: Rannach
Standort
221 m² 20.08.2009
1Rannachklamm Datei hochladen Rannachklamm 886886 Mautern in Steiermark
KG: Rannach
GrStNr: 186
Standort
175 m² 20.08.2009
1Stieleiche (Quercus robur) Datei hochladen Stieleiche (Quercus robur) 13861386 Niklasdorf
KG: Foirach
GrStNr: 141/4
Standort
210 m² 04.03.2003
1Eiche (Quercus sp.) Datei hochladen Eiche (Quercus sp.) 934934 Radmer
KG: Radmer an der Stube
GrStNr: 73
Standort
Eiche im Park des ehemaligen kaiserlichen Jagdschlosses. Umfang im Jahre 2015 auf Brusthöhe gemessen: 2,05 m. Der Park sticht eher durch eine alte Lärche hervor. 98 m² 03.04.1981
1Buche (Rotbuche, Fagus sylvatica) Datei hochladen Buche (Rotbuche, Fagus sylvatica) 935935 Radmer
KG: Radmer an der Stube
GrStNr: 73
Standort
Buche im Park des ehemaligen kaiserlichen Jagdschlosses. Umfang im Jahre 2015 auf Brusthöhe gemessen: 3,90 m. 236 m² 03.04.1981
1Felsgebilde Steinerne Jungfrau Datei hochladen Felsgebilde Steinerne Jungfrau 846846 Radmer
KG: Radmer an der Stube
GrStNr: 743
Standort
19 m² 09.06.1981
1Winterlinde (Tilia cordata) Datei hochladen Winterlinde (Tilia cordata) 847847 Radmer
KG: Radmer an der Stube
GrStNr: 448/1
Standort
185 m² 09.06.1981
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 845845 Sankt Peter-Freienstein
KG: St. Peter-Freienstein
GrStNr: .47/3
Standort
Diese Linde hatte im Jahr 2015 einen Umfang von 5 m. 158 m² 20.08.2009
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 843843 Sankt Peter-Freienstein
KG: Tollinggraben
GrStNr: 614/2
Standort
Diese Linde hatte im Jahr 2015 einen Umfang von 4,70 m. 179 m² 16.11.1983
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 840840 Trofaiach
KG: Krumpen
GrStNr: 140
Standort
Diese mächtige mehrstämmige Linde hatte im Jahr 2015 einen Umfang von 6,80 m. 315 m² 20.08.2009
1Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Datei hochladen Sommerlinde (Tilia platyphyllos) 841841 Trofaiach
KG: Krumpen
Standort
Diese Linde hatte im Jahr 2015 einen Umfang von 4,70 m. 202 m² 20.08.2009
1Winterlinde (Tilia cordata) Datei hochladen Winterlinde (Tilia cordata) 936936 Vordernberg
KG: Vordernberg
GrStNr: 464/1
Standort
Umfang auf Brusthöhe gemessen 2015: 3,60 m 86 m² 30.11.1983
1Gletschermühle Liesinger Toagschüssel Datei hochladen Gletschermühle Liesinger Toagschüssel 828828 Wald am Schoberpaß
KG: Liesing
GrStNr: 575
Standort
Bei der Liesinger Toagschüssel handelt es sich um einen größeren, weichen Stein, der sich einst im Liesingbach befand. Ein harter Stein hat durch die Strudelwirkung des Liesingbaches in diesen Stein im Laufe der Zeit eine Aushöhlung (Steinmühle) geformt. Diese Aushöhlung sieht heute wie eine Teigschüssel aus. 83 m² 02.10.2007
1Felsbildung Ronner Mauer Datei hochladen Felsbildung Ronner Mauer 848848 Wald am Schoberpaß
KG: Melling
GrStNr: 166/1
Standort
19 m² 15.12.1983

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Naturdenkmäler im Bezirk Leoben – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gemeinde Eisenerz