Liste der Regierungschefs des Libanon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel listet die Premierminister des Libanon. Nach einer ungeschriebenen Regel aus dem 1943 geschlossenen Nationalen Pakt muss der Premierminister ein sunnitischer Muslim sein.

Vor der Unabhängigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Amtsantritt Amtsende
Auguste Adib Pacha 31. Mai 1926 5. Mai 1927
Béchara el-Khoury 5. Mai 1927 10. August 1928
Habib Pacha es-Saad 10. August 1928 9. Mai 1929
Béchara el-Khoury 9. Mai 11. Oktober 1929
Émile Eddé 11. Oktober 1929 25. März 1930
Auguste Adib Pacha 25. März 1930 9. März 1932
Charles Debbas 9. März 1932 29. Januar 1934
Abdallah Beyhum 29. Januar 1934 30. Januar 1936
Ayub Thabit 30. Januar 1936 5. Januar 1937
Kheireddine el-Ahdab 5. Januar 1937 18. März 1938
Chalid Schihab 18. März 24. Oktober 1938
Abdullah Aref al-Yafi 24. Oktober 1938 21. September 1939
Abdallah Beyhum 21. September 1939 4. April 1941
Alfred Georges Naccache 7. April 26. November 1941
Ahmed Daouk 1. Dezember 1941 26. Juli 1942
Sami Solh 26. Juli 1942 22. März 1943
Ayub Thabit 22. März 21. Juli 1943
Petro Trad 1. August 25. September 1943

Nach der Unabhängigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Amtsantritt Amtsende
Riad as-Solh 25. September 1943 10. Januar 1945
Abdul Hamid Karami 10. Januar 20. August 1945
Sami Solh 23. August 1945 22. Mai 1946
Saadi Mounla 22. Mai 14. Dezember 1946
Riad as-Solh 14. Dezember 1946 14. Februar 1951
Hussein al-Oweini 14. Februar 7. April 1951
Abdullah Aref al-Yafi 7. April 1951 11. Februar 1952
Sami Solh 11. Februar 9. September 1952
Nazem Akkari 10. 14. September 1952
Saeb Salam 14. 18. September 1952
Abdullah Aref al-Yafi 24. 30. September 1952
Chalid Schihab 1. Oktober 1952 1. Mai 1953
Saeb Salam 1. Mai 16. August 1953
Abdullah Aref al-Yafi 16. August 1953 16. September 1954
Sami Solh 16. September 1954 19. September 1955
Raschid Karami 19. September 1955 20. März 1956
Abdullah Aref al-Yafi 20. März 18. November 1956
Sami Solh 18. November 1956 20. September 1958
Chalil al-Hibri 20. 24. September 1958
Raschid Karami 24. September 1958 14. Mai 1960
Ahmed Daouk 14. Mai 1. August 1960
Saeb Salam 2. August 1960 31. Oktober 1961
Raschid Karami 31. Oktober 1961 20. Februar 1964
Hussein al-Oweini 20. Februar 1964 25. Juli 1965
Raschid Karami 25. Juli 1965 9. April 1966
Abdullah Aref al-Yafi 9. April 2. Dezember 1966
Raschid Karami 7. Dezember 1966 8. Februar 1968
Abdullah Aref al-Yafi 8. Februar 1968 15. Januar 1969
Raschid Karami 15. Januar 1969 13. Oktober 1970
Saeb Salam 13. Oktober 1970 25. April 1973
Amin al-Hafez 25. April 21. Juni 1973
Takieddine Solh 21. Juni 1973 31. Oktober 1974
Rachid Solh 31. Oktober 1974 24. Mai 1975
Nureddin Rifai 24. Mai 30. Juni 1975
Raschid Karami 1. Juli 1975 8. Dezember 1976
Selim al-Hoss 8. Dezember 1976 20. Juli 1980
Takieddine Solh 20. Juli 25. Oktober 1980
Schafiq al-Wazzan 25. Oktober 1980 30. April 1984
Raschid Karami 30. April 1984 1. Juni 1987
Selim al-Hoss 1. Juni 1987 24. Dezember 1990
Michel Aoun
(international nicht anerkannt)
22. September 1988 13. Oktober 1990
Omar Karami 24. Dezember 1990 13. Mai 1992
Rachid Solh 13. Mai 31. Oktober 1992
Rafiq al-Hariri 31. Oktober 1992 2. Dezember 1998
Selim al-Hoss 2. Dezember 1998 23. Oktober 2000
Rafiq al-Hariri 23. Oktober 2000 21. Oktober 2004
Omar Karami 21. Oktober 2004 15. April 2005
Nadschib Miqati 15. April 2005 30. Juni 2005
Fuad Siniora 30. Juni 2005 9. November 2009
Saad Hariri 9. November 2009 25. Januar 2011
Nadschib Miqati 25. Januar 2011 15. Februar 2014
Tammam Salam 15. Februar 2014 20. Dezember 2016
Saad Hariri 20. Dezember 2016 4. November 2017

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]