Liste der Präsidenten des Iran

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Präsident der Islamischen Republik Iran ist der Regierungschef des Iran.

Das Staatsoberhaupt ist der oberste Rechtsgelehrte. Das Amt des Präsidenten wurde 1980, im Jahr nach der Islamischen Revolution geschaffen. Der aktuelle Amtsinhaber ist Ḥasan Rūḥānī.

vor 1989: siehe die Liste der Ministerpräsidenten des Iran

Liste der Amtsinhaber[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abbildung Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit Gewonnene Wahlen
Bani Sadr 1958.jpg Abolhassan Banisadr 4. Februar 1980 22. Juni 1981 1980
Rjaee.jpg Mohammad Ali Radschāʾi 2. August 1981 30. August 1981 1981 (Juli)
Ali Khamenei delivers Nowruz message 02.jpg Seyyed Ali Chāmene'i 13. Oktober 1981 3. August 1989 1981 (Oktober)
1985
AkbarHashemiRafsanjani.jpg Akbar Hāschemi Rafsandschāni 3. August 1989 2. August 1997 1989
1993
Iran.MohammadKhatami.01.jpg Mohammad Chātami 2. August 1997 3. August 2005 1997
2001
Mahmoud Ahmadinejad.jpg Mahmūd Ahmadī-Nežād 3. August 2005 3. August 2013 2005
2009
Hassan Rouhani 2.jpg Ḥasan Rūḥānī 3. August 2013 amtierend 2013

2017

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]