Liste der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates (1993)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates nennt die 93 vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen im Jahre 1993 verabschiedeten Resolutionen.

Nummer Beschluss vom Gegenstand Mission
800 08. Januar Neues Mitglied der Vereinten Nationen Slowakische Republik
801 08. Januar Neues Mitglied der Vereinten Nationen Tschechische Republik
802 25. Januar Kroatien
803 28. Januar Israel - Libanon
804 29. Januar Angola
805 04. Februar Internationaler Gerichtshof
806 05. Februar Irak und Kuwait
807 19. Februar Kroatien
808 22. Februar Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien
809 02. März Westsahara
810 08. März Kambodscha
811 12. März Angola
812 12. März Ruanda
813 26. März Liberia
814 26. März Somalia UNOSOM II
815 30. März Kroatien
816 31. März Bosnien und Herzegowina
817 07. April Neues Mitglied des UN-Sicherheitsrates Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien
818 14. April Mosambik
819 16. April Bosnien und Herzegowina
820 17. April Bosnien und Herzegowina
821 28. April Bundesrepublik Jugoslawien
822 30. April Armenien und Aserbaidschan
823 30. April Angola
824 06. Mai Bosnien und Herzegowina
825 11. Mai Demokratische Volksrepublik Korea
826 20. Mai Kambodscha
827 25. Mai Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien
828 26. Mai Neues Mitglied des UN-Sicherheitsrates Eritrea
829 26. Mai Neues Mitglied des UN-Sicherheitsrates Monaco
830 26. Mai Israel - Arabische Republik Syrien
831 27. Mai Zypern
832 27. Mai El Salvador
833 27. Mai Irak und Kuwait
834 01. Juni Angola
835 02. Juni Kambodscha
836 04. Juni Bosnien und Herzegowina
837 06. Juni Somalia
838 10. Juni Bosnien und Herzegowina
839 11. Juni Zypern
840 15. Juni Kambodscha
841 16. Juni Haiti
842 18. Juni Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien
843 18. Juni Das ehemalige Jugoslawien
844 18. Juni Bosnien und Herzegowina
845 18. Juni Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien
846 22. Juni Ruanda UNOMUR
847 30. Juni Das ehemalige Jugoslawien
848 08. Juli Neues Mitglied des UN-Sicherheitsrates Andorra
849 09. Juli Abchasien, Georgien
850 09. Juli Mosambik
851 15. Juli Angola
852 28. Juli Israel - Libanon
853 29. Juli Armenien und Aserbaidschan
854 06. August Abchasien, Georgien
855 09. August Bundesrepublik Jugoslawien
856 10. August Liberia
857 20. August Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien
858 24. August Abchasien, Georgien UNOMIG
859 24. August Bosnien und Herzegowina
860 27. August Kambodscha
861 27. August Haiti
862 31. August Haiti
863 13. September Mosambik
864 15. September Angola
865 22. September Somalia
866 22. September Liberia UNOMIL
867 23. September Haiti UNMIH
868 29. September Friedenstruppen der Vereinten Nationen
869 30. September Das ehemalige Jugoslawien
870 01. Oktober Das ehemalige Jugoslawien
871 04. Oktober Das ehemalige Jugoslawien
872 05. Oktober Ruanda UNAMIR
873 13. Oktober Haiti
874 14. Oktober Armenien und Aserbaidschan
875 16. Oktober Haiti
876 19. Oktober Abchasien, Georgien
877 21. Oktober Internationaler Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien
878 29. Oktober Somalia
879 29. Oktober Mosambik
880 04. November Kambodscha
881 04. November Abchasien, Georgien
882 05. November Mosambik
883 11. November Libyen
884 12. November Armenien und Aserbaidschan
885 16. November Somalia
886 18. November Somalia
887 29. November Israel - Arabische Republik Syrien
888 30. November El Salvador
889 15. Dezember Zypern
890 15. Dezember Angola
891 20. Dezember Ruanda
892 22. Dezember Abchasien, Georgien

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]