Liste der deutschen Bundesländer nach Fläche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folgende Liste sortiert die 16 Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland nach ihrer Fläche in km². Zum Vergleich ist zudem ein unabhängiger Staat mit einer ähnlicher Gesamtfläche angegeben. Zu den Flächenangaben zählen auch interne Gewässer wie Seen, Flüsse und Küstenlinien. Alle Daten beruhen auf Daten des Statistischen Bundesamtes.

Rang Bundesland Fläche (km²)[1] Vergleichbares Land
1 BayernBayern Bayern 70.542,03 IrlandIrland Irland
2 NiedersachsenNiedersachsen Niedersachsen 47.709,83 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik
3 Baden-WürttembergBaden-Württemberg Baden-Württemberg 35.673,71 Guinea-BissauGuinea-Bissau Guinea-Bissau
4 Nordrhein-WestfalenNordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen 34.112,74 Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau
5 BrandenburgBrandenburg Brandenburg 29.654,38 ArmenienArmenien Armenien
6 Mecklenburg-VorpommernMecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern 23.292,73 DschibutiDschibuti Dschibuti
7 HessenHessen Hessen 21.115,67 El SalvadorEl Salvador El Salvador
8 Sachsen-AnhaltSachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt 20.452,14 IsraelIsrael Israel
9 Rheinland-PfalzRheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz 19.858,00 SlowenienSlowenien Slowenien
10 SachsenSachsen Sachsen 18.449,99 FidschiFidschi Fidschi
11 ThüringenThüringen Thüringen 16.202,37 SwasilandSwasiland Swasiland
12 Schleswig-HolsteinSchleswig-Holstein Schleswig-Holstein 15.802,27 OsttimorOsttimor Osttimor
13 SaarlandSaarland Saarland 2.571,10 LuxemburgLuxemburg Luxemburg
14 BerlinBerlin Berlin 891,12 Sao Tome und PrincipeSão Tomé und Príncipe São Tomé und Príncipe
15 HamburgHamburg Hamburg 755,09 DominicaDominica Dominica
16 BremenBremen Bremen 419,84 BarbadosBarbados Barbados
DeutschlandDeutschland Deutschland 357.578,17 Kongo RepublikRepublik Kongo Republik Kongo

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Größtes Bundesland: Fläche der deutschen Bundesländer.