Mitsuru Nagata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mitsuru Nagata
Mitsuru Nagata Albirex Niigata.jpg
Nagata im Trikot von Albirex (2010)
Personalia
Name jap. 永田 充, Nagata Mitsuru
Geburtstag 6. April 1983
Geburtsort Präfektur ShizuokaJapan
Größe 184 cm
Position Verteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2005 Kashiwa Reysol 32 (3)
2006–2010 Albirex Niigata 149 (1)
2011–2016 Urawa Red Diamonds 91 (2)
2017–2018 Tokyo Verdy 10 (0)
2019– Tokyo United
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010–2011 Japan 2 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 12. Oktober 2019

Mitsuru Nagata (jap. 永田 充, Nagata Mitsuru; * 6. April 1983 in der Präfektur Shizuoka[1][2]) ist ein japanischer Fußballspieler auf der Position des Verteidigers.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mitsuru Nagata begann das Fußballspielen im Alter von 4 Jahren. Er besuchte die Shizuoka-Gakuen-Oberschule, die in seinem ersten Jahr 1999 beim nationalen Oberschulturnier bis ins Viertelfinale kam.

Danach wechselte er im Jahr 2002 zu Kashiwa Reysol. Für Kashiwa Reysol bestritt er sein erstes Spiel in der J-League am 18. September 2002 gegen Urawa Red Diamonds. Das Spiel endete 1:1.

2006 wechselte er dann zu Albirex Niigata. Sein erstes Spiel für Albirex absolvierte Mitsuru am 3. März 2007 beim 1:1 gegen Ōita Trinita.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nagata nahm mit der Japanischen Juniorennationalmannschaft an der FIFA World Youth Championship 2003 in den Vereinigten Arabischen Emiraten teil. Ein Jahr später wurde er zum ersten Mal für die A-Nationalmannschaft nominiert, wurde aber nicht eingesetzt.

Am 7. September 2010 absolvierte er sein erstes Länderspiel für Japan in einem Freundschaftsspiel gegen Guatemala. Er wurde in der 46. Minute für Takashi Inui eingewechselt. Ursprünglich wurde er für den AFC Asian Cup 2011 nicht berücksichtigt. Durch die Verletzung von Tomoaki Makino, kurz vor Beginn des Turniers, wurde er nachnominiert.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Geburtsort: (Memento des Originals vom 23. August 2010 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.albirex.co.jp Profil bei Albirex Niigata
  2. (4)Geburtsort:@1@2Vorlage:Toter Link/www.j-league.or.jp (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. J-League Profil Geburtsort: jap. 出生地
  3. World Football - Japan call up Moriwaki and Nagata. Eurosport. 9. Januar 2011. Abgerufen am 17. Januar 2011.