Ngeroi-Inseln

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
f
Ngeroi-Inseln
Rock Islands von Palau
Rock Islands von Palau
Gewässer Pazifischer Ozean
Geographische Lage 7° 6′ N, 134° 16′ OKoordinaten: 7° 6′ N, 134° 16′ O
Ngeroi-Inseln (Palau)
Ngeroi-Inseln
Anzahl der Inseln 5
Hauptinsel Ngercheu
Gesamte Landfläche ca. 1,2 km²
Einwohner 20 (ca.)

Die Ngeroi-Inseln sind eine kleine Inselgruppe der westpazifischen Inselrepublik Palau. Sie liegen im Süden der Chelbacheb-Inseln (Rock Islands) etwa 5 Kilometer nordwestlich der Insel Peleliu.

Die Gruppe besteht aus fünf kleinen bewaldeten Inseln, deren mit Abstand größte Ngercheu (Carp Island) ist. Von den dort wohnenden Bediensteten des Carp Island Resorts abgesehen, ist keine der Inseln permanent bewohnt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]