Norbert Lübbers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Norbert Lübbers (bei einer Drehreise in Myanmar, 2012)

Norbert Lübbers (* 6. Februar 1977 in Friesoythe) ist ein deutscher Journalist, Dokumentarfilmer und Produzent. Er ist Geschäftsführer der Film- und TV-Produktion Alpha Container GmbH. Von 2011 bis 2014 war er Fernsehkorrespondent des ARD-Studios Singapur.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Norbert Lübbers wurde 1977 im niedersächsischen Friesoythe geboren. Er studierte er an der Freien Universität Berlin Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre. 2003 erwarb er an der Temple University in Philadelphia einen Master in Media Studies.

Während seines Studiums in Berlin arbeitete er im ZDF-Hauptstadtstudio als Redaktionsassistent. 2005 absolvierte er ein Volontariat beim Norddeutschen Rundfunk in Hamburg. Danach arbeitete er als Reporter für das Politikmagazin Panorama, für die Tagesschau und die Tagesthemen.

2011 wurde Lübbers ARD-Fernsehkorrespondent für Südostasien im ARD-Studio Singapur.[1] Zum Berichtsgebiet gehören u. a. ThailandLaosKambodschaVietnamMyanmar, Singapur, Malaysia, IndonesienPapua-NeuguineaAustralien und Neuseeland.

Ende 2014 kehrte er nach Deutschland zurück und gründete in Berlin die Film- und Fernsehproduktion Alpha Container GmbH[2]. Seitdem realisiert und produziert er Reportagen und Dokumentarfilme für WDR, NDR, rbb, arte und phoenix.[3]

Reportagen und Dokumentationen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2012: Tödliches Palmöl – Die letzten Orang-Utans von Sumatra (WDR)[4]
  • 2013: Bärenfalle – Die grausamen Geschäfte der Tiermafia in Laos und Vietnam (WDR)[5]
  • 2014: Helden der Nacht – Die Seelensammler von Bangkok (WDR)[6]
  • 2014: Australien: Great Barrier Reef in Gefahr. Dokumentation, Weltspiegel-Beitrag[7] (ARD)
  • 2015: Buschpilot im Namen Gottes – Auf Mission in Papua-Neuguinea (WDR)[8]
  • 2016: Nie mehr Deutschland! Letzte Ausfahrt Pattaya (WDR)[9]
  • 2017: Endlich alt! Jetzt mach ich, was ich will (NDR/ARD)[10]
  • 2017: Obdachlos trotz Job – Überleben in Paris (arte)[11]
  • 2017: Zwischen Karma und Koma – Mit dem Rucksack durch Thailand (WDR)[12]
  • 2017: Mädchen oder Junge? Aufwachsen als Transgender-Kind (WDR)[13]
  • 2017: Meine 92-jährige Mitbewohnerin – Studenten im Altenheim (WDR)[14]
  • 2018: Ich bin Sophia! Leben als Transgender-Kind (WDR)[15]
  • 2018: Ehe für alle – Alles erreicht? (NDR/ARD)[16]
  • 2018: Von Bali nach Bayern – Lehrlinge aus dem Paradies (arte)[17]
  • 2019: Anni am Limit! Reportage-Reihe mit Anni Dunkelmann (rbb)[18]

Auszeichnungen und Nominierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2019: Dietmar Heeg Medienpreis der Karl Kübel Stiftung für "Ich bin Sophia! Leben als Transgender-Kind"[19]
  • 2018: Nominierung Medienpreis „Kinderrechte in der Einen Welt“ der Kindernothilfe e.V. für „Mädchen oder Junge? Aufwachsen als Transgender-Kind“[20]
  • 2018: Publizistikpreis Senioren 2018 für "Meine 92-jährige Mitbewohnerin – Studenten im Altenheim (arte 2017), Produzent & Co-Autor[21]
  • 2009: DRK-Medienpreis für "Letzte Rettung Luftbrücke – Von Kabul in die Kinderklinik" (NDR/ARD 2008), Co-Autor[22]
  • 2007: Nominierung Grimme-Preis für "Zwischen Bürgerrechtlern und Barbecue – US-Präsident Bush in Stralsund" (NDR/ARD 2006), Co-Autor

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. WDR: Lebenslauf von Norbert Lübbers. 23. September 2013 (wdr.de [abgerufen am 5. Juni 2017]).
  2. Alpha Container Pictures | Über uns. Abgerufen am 15. Oktober 2017.
  3. Nordwest-Zeitung: Akademieabend: Spannende Reportagen aus der ganzen Welt. In: NWZonline. (nwzonline.de [abgerufen am 4. Juni 2017]).
  4. Das Erste: Video "Sumatra: Tödliches Palmöl" - Weltspiegel. 20. Januar 2013, abgerufen am 5. Juni 2017.
  5. WDR: Bärenfalle - Die grausamen Geschäfte der Tiermafia. Abgerufen am 5. Juni 2017.
  6. WDR: Helden der Nacht - Die Seelensammler von Bangkok. Abgerufen am 5. Juni 2017.
  7. Norbert Lübbers / ARD Singapur: Australien: Great Barrier Reef in Gefahr. 5. Januar 2015, abgerufen am 4. Juni 2017.
  8. WDR: Buschpilot im Namen Gottes. Abgerufen am 5. Juni 2017.
  9. WDR: Nie mehr Deutschland - letzte Ausfahrt Pattaya | WDR. 11. April 2016, abgerufen am 4. Juni 2017.
  10. ARD: Endlich alt! Jetzt mach ich, was ich will | Gott und die Welt | Das Erste. 28. Februar 2017, abgerufen am 4. Juni 2017.
  11. MutterDoku: Obdachlos Trotz Job Überleben In Paris 2017. 3. Mai 2017, abgerufen am 5. Juni 2017.
  12. Zwischen Karma und Koma - Mit dem Rucksack durch Thailand. 11. Juli 2017 (wdr.de [abgerufen am 15. Oktober 2017]).
  13. Mädchen oder Junge? Aufwachsen als Transgender-Kind. 28. Juli 2017 (wdr.de [abgerufen am 15. Oktober 2017]).
  14. Norbert Lübbers: Meine 92-jährige Mitbewohnerin - Studenten und Senioren unter einem Dach. 25. August 2017, abgerufen am 10. Juni 2018.
  15. Ich bin Sophia! Leben als Transgender-Kind | WDR Doku. Abgerufen am 8. September 2019.
  16. Ehe für alle – Alles erreicht? | Echtes Leben. Abgerufen am 14. September 2018 (deutsch).
  17. arte: Re: Von Bali nach Bayern. Abgerufen am 8. September 2019.
  18. rbb: Anni am Limit! 30. Januar 2019, abgerufen am 8. September 2019.
  19. Dietmar Heeg Medienpreis. Abgerufen am 8. September 2019.
  20. Die Gewinner und Nominierten - Kindernothilfe. Abgerufen am 14. September 2018.
  21. Publizistikpreis Senioren. Abgerufen am 10. Juni 2018 (deutsch).
  22. Christian Radoszewski: Preisträger seit 2005. Abgerufen am 6. Juni 2017.