Nova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nova (lateinisch „Neues“) steht für:

  • die explosive Strahlungszunahme eines Sternes, siehe Nova (Stern)
  • eine morphologische Struktur auf der Venus, siehe Astrum


Nova heißen:

geographische Objekte:

Technik:

Medien:


Nova ist der Familienname folgender Personen:

  • Aldo Nova (* 1956), kanadischer Musiker
  • Alessandro Nova (* 1954), italienisch-deutscher Kunsthistoriker
  • Ana Nova (* 1975), deutsche Pornodarstellerin
  • Emilia Nova (* 1995), indonesische Leichtathletin
  • Fritz Nova (1915–1995), US-amerikanischer Politikwissenschaftler deutscher Herkunft
  • Heather Nova (* 1967), bermudische Musikerin, Sängerin und Dichterin
  • Iván Nova (* 1987), dominikanischer Baseballspieler
  • João da Nova (um 1460–1509), galicischer Seefahrer und Entdecker
  • Luis Antonio Nova Rocha (1943–2013), kolumbianischer Theologe und Geistlicher, Bischof von Facatativá
  • Nikki Nova (* 1972), US-amerikanische Stripperin
  • Nora Nova (* 1928), bulgarische Sängerin
  • Olivia Nova (1997–2018), US-amerikanische Pornodarstellerin
  • Óscar Nova (1930–1985), argentinischer Fußballspieler
  • Sayat Nova (1712–1795), armenischer Sänger und Komponist
  • Shara Nova (* 1974), US-amerikanische Musikerin und Sängerin


NoVA steht als Abkürzung für:


NOVA steht für:


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Nova – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen