Obergrafschaft (Bentheim)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Obergrafschaft, restliche Grafschaft Bentheim in Weiß

Als Obergrafschaft bezeichnet man heute die südliche Region des Landkreises Grafschaft Bentheim in Niedersachsen; früher zählten auch große Teile des Nordhorner Stadtgebiets dazu. Die Obergrafschaft grenzt im Westen an die Niederlande (Overijssel), im Osten an den Landkreis Emsland, im Süden an die Kreise Steinfurt und Borken, beide in Nordrhein-Westfalen. Bad Bentheim war Sitz der Grafschaft Bentheim und bis 1945 auch Kreisstadt des Landkreises. Verkehrsadern sind die A 31, A 30, B 403, die Landesstraße 39, die Eisenbahnlinien der Bentheimer Eisenbahn (Nord-Süd, zwischen 1974 und 2018 ausschließlich Güter) und der Deutschen Bahn (West-Ost).

Folgende Kommunen liegen in der Obergrafschaft:

Andere Regionen der Grafschaft Bentheim sind die Niedergrafschaft und Nordhorn.