Odet (Fluss)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Odet
Der Odet bei aufkommender Flut

Der Odet bei aufkommender Flut

Daten
Gewässerkennzahl FRJ4--0190
Lage Frankreich, Region Bretagne
Flusssystem Odet
Quelle im Gemeindegebiet von Saint-Goazec
48° 8′ 9″ N, 3° 44′ 5″ W
Quellhöhe ca. 170 m[1]
Mündung bei Bénodet in den AtlantikKoordinaten: 47° 51′ 48″ N, 4° 6′ 21″ W
47° 51′ 48″ N, 4° 6′ 21″ W
Mündungshöhe m[1]
Höhenunterschied ca. 170 m
Sohlgefälle ca. 2,7 ‰
Länge 62 km[2]
Linke Nebenflüsse Jet, Anse de Cadou
Rechte Nebenflüsse Langelin, Steïr, Corroac’h
Mittelstädte Quimper
Schiffbar von der Mündung bis Quimper

Der Odet ist ein Fluss in Frankreich im Département Finistère in der Bretagne. Er entspringt in den Montagnes Noires (deutsch: Schwarze Berge) im Gemeindegebiet von Saint-Goazec. Der Odet entwässert generell Richtung Südwest, durchquert die Schlucht von Stangala und mündet nach 62[2] Kilometern bei Bénodet (bretonisch: Ben für Mündung, also Mündung des Odet) in einem breiten Ästuar in den Atlantik.

Das Einzugsgebiet des Flusses entspricht dem Pays Glazig in der Landschaft Cornouaille. Sein Wildwassercharakter erzeugt – wie die meisten bretonischen Wasserläufe – im Herbst und Winter Überschwemmungen, deren Wirkung die Urbanisierung und die Versiegelung der Böden, sowie das Einebnen von landwirtschaftlich genutzten Böden (Zerstörung der Böschung seit den 1960er Jahren) verstärkt.

Nach dem Odet ist – neben Bénodet – auch die Gemeinde Briec-de-l’Odet benannt, und war es während der Französischen Revolution auch die Stadt Quimper, die damals noch Montagne-sur-Odet hieß.

Schifffahrt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 20 Kilometer lange Trichtermündung des Odet bildet oberhalb von Bénodet eine bewaldete Schlucht, die als Touristenattraktion bei Flut mit Schiffen befahren werden kann. Die Schifffahrt ist bis Quimper möglich. Unterhalb von Quimper wurde für kleinere Schiffe ein Handelshafen (Port de Corniguel) mit 500 Metern Kailänge erbaut.

Orte am Fluss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Odet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b geoportail.fr (1:16.000)
  2. a b Die Angaben zur Flusslänge beruhen auf den Informationen über den Odet bei SANDRE (französisch), abgerufen am 26. November 2011, gerundet auf volle Kilometer.