Okrug Toplica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Топлички округ
Toplički Okrug
Okrug Zapadna BačkaOkrug Severna BačkaOkrug Severni BanatOkrug Srednji BanatOkrug Južni BanatOkrug Južna BačkaOkrug SremOkrug PčinjaOkrug JablanicaOkrug PirotOkrug ToplicaOkrug ZaječarNišavski okrugOkrug RasinaOkrug RaškaOkrug ZlatiborOkrug MoravicaOkrug ŠumadijaOkrug PodunavljeOkrug KolubaraBelgradOkrug MačvaOkrug BorOkrug BraničevoOkrug PomoravljeOkrug PećOkrug KosovoOkrug Kosovo-PomoravljeOkrug PrizrenOkrug Kosovska MitrovicaOkrug Kosovo-Pomoravlje
Lage in Serbien
Staat: Serbien
Fläche: 2.231 km²
Einwohner: 90.600 (2011)
Hauptstadt: Prokuplje

Toplica (Топлички округ / Toplički okrug) ist ein Verwaltungsbezirk und erstreckt sich im südlichen Teil Serbiens.

Er besteht aus folgenden Gemeinden (opštine):

Dieser Bezirk hat laut Volkszählung 2011 eine Einwohnerzahl von 90.600. Der Hauptverwaltungssitz ist die Stadt Prokuplje.

Der Hisar ist ein Berg hinter der Stadt Prokuplje und steht für das Stadtsymbol. Auf seinem Fuße ist eine Burg, „Jug Bogdan“, die nach einem angeblichen Helden der Schlacht auf dem Amselfeld benannt ist.

Die Kirche Sv. Prokopije aus dem 10. Jahrhundert steht in Prokupljes Umgebung. Es gibt auch eine römisch-katholische Kirche ganz in ihrer Nähe und zeigt den Einfluss der italienischen Pilger im 15. und 16. Jahrhundert.

Es gibt keinen starken Industriefaktoren in diesem Bezirk. Die am meisten bekannten sind „Prokupac“, ein Hersteller von alkoholischen Getränken, „Hissar“, ein Nahrungshersteller, „FOM“, ein Metallwerk und „Topličanka“, eine Baumwollfabrik.