Olympische Winterspiele 2018/Freestyle-Skiing – Aerials (Männer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aerials der Männer der
Olympischen Winterspiele 2018
PyeongChang 2018 Winter Olympics.svg Freestyle skiing pictogram.svg
Sieger UkraineUkraine Olexandr Abramenko
Wettbewerbe
Buckelpiste Frauen Männer
Skicross Frauen Männer
Aerials Frauen Männer
Halfpipe Frauen Männer
Slopestyle Frauen Männer

Aerials der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2018.

Der Aerials-Wettbewerb der Männer fand am 18. Februar 2018 um 20:00 Uhr Ortszeit (12:00 Uhr MEZ) im Bokwang Phoenix Park statt.

Olympiasieger wurde Olexandr Abramenko aus der Ukraine.

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1. Qualifikationsrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Athlet Land Punkte Anmerkung
1 Jonathon Lillis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 127,44 Q
2 Qi Guangpu China VolksrepublikVolksrepublik China China 126,70 Q
3 Jia Zongyang China VolksrepublikVolksrepublik China China 126,55 Q
4 Stanislau Hladchenko WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 126,11 Q
5 Pawel Krotow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 124,89 Q
6 Olivier Rochon KanadaKanada Kanada 124,34 Q
7 Dimitri Isler SchweizSchweiz Schweiz 123,98
8 Ilja Burow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 123,98
9 Olexandr Abramenko UkraineUkraine Ukraine 123,01
10 Wang Xindi China VolksrepublikVolksrepublik China China 121,24
11 Anton Kuschnir WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 120,80
12 Maxim Burow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 117,65
13 Noé Roth SchweizSchweiz Schweiz 116,06
14 Mischa Gasser SchweizSchweiz Schweiz 113,72
15 David Morris AustralienAustralien Australien 112,83
16 Liu Zhongqing China VolksrepublikVolksrepublik China China 107,08
17 Naoya Tabara JapanJapan Japan 103,98
18 Maxim Gustik WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 92,92
19 Ildar Badrutdinow KasachstanKasachstan Kasachstan 89,18
20 Nicolas Gygax SchweizSchweiz Schweiz 88,29
21 Lewis Irving KanadaKanada Kanada 87,17
22 Eric Loughran Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 86,28
23 Mac Bohonnon Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 85,97
24 Lloyd Wallace Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 73,06
25 Stanislaw Nikitin OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 70,59

2. Qualifikationsrunde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Athlet Land 1. Durchgang 2. Durchgang Bestwert Anmerkung
1 Ilja Burow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 123,98 126,55 126,55 Q
2 David Morris AustralienAustralien Australien 112,83 124,89 124,89 Q
3 Dimitri Isler SchweizSchweiz Schweiz 123,98 88,94 123,98 Q
4 Olexandr Abramenko UkraineUkraine Ukraine 123,01 123,08 123,08 Q
4 Liu Zhongqing China VolksrepublikVolksrepublik China China 107,08 123,08 123,08 Q
6 Mischa Gasser SchweizSchweiz Schweiz 113,72 121,72 121,72 Q
7 Anton Kuschnir WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 120,80 121,27 121,27
8 Wang Xindi China VolksrepublikVolksrepublik China China 121,24 96,38 121,24
9 Maxim Burow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 117,65 116,37 117,65
10 Noé Roth SchweizSchweiz Schweiz 116,06 116,64 116,64
11 Mac Bohonnon Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 85,97 112,39 112,39
12 Stanislaw Nikitin OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 70,59 111,06 111,06
13 Naoya Tabara JapanJapan Japan 103,98 78,73 103,98
14 Lloyd Wallace Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Großbritannien 73,06 100,03 100,03
15 Ildar Badrutdinow KasachstanKasachstan Kasachstan 89,18 94,47 94,47
16 Maxim Gustik WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 92,92 89,14 92,92
17 Nicolas Gygax SchweizSchweiz Schweiz 88,29 88,92 88,92
18 Lewis Irving KanadaKanada Kanada 87,17 78,73 87,17
19 Eric Loughran Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 86,28 72,40 86,28

Finale[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Athlet Land 1. Durchgang Rang 2. Durchgang Rang 3. Durchgang Rang
1 Olexandr Abramenko UkraineUkraine Ukraine 125,67 3 125,79 4 128,51 1
2 Jia Zongyang China VolksrepublikVolksrepublik China China 118,55 9 128,76 1 128,05 2
3 Ilja Burow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 122,13 6 123,53 6 122,17 3
4 Pawel Krotow OlympiaOlympic Athletes from Russia Olympische Athleten aus Russland 126,11 2 124,89 5 103,17 4
5 Olivier Rochon KanadaKanada Kanada 125,67 4 128,05 2 98,11 5
6 Stanislau Hladchenko WeissrusslandWeißrussland Weißrussland 123,01 5 126,70 3 92,61 6
7 Qi Guangpu China VolksrepublikVolksrepublik China China 127,44 1 122,17 7 ausgeschieden
8 Jonathon Lillis Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 121,68 7 95,47 8
9 Liu Zhongqing China VolksrepublikVolksrepublik China China 119,47 8 94,57 9
10 David Morris AustralienAustralien Australien 111,95 10 ausgeschieden
11 Mischa Gasser SchweizSchweiz Schweiz 99,12 11
12 Dimitri Isler SchweizSchweiz Schweiz 97,79 12

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]