Plößberg (Steinwald)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plößberg
Plößberg im Steinwald.jpg
Höhe 820 m
Lage Bayern
Gebirge Steinwald, Fichtelgebirge
Koordinaten 49° 55′ 23″ N, 12° 6′ 0″ OKoordinaten: 49° 55′ 23″ N, 12° 6′ 0″ O
Plößberg (Steinwald) (Bayern)
Plößberg (Steinwald)
Gestein Basalt
f6
Blick vom Plößberg Gipfel

Der Plößberg (820 m ü. NN) im Steinwald ist ein dicht bewaldeter Basaltkegel westlich von Fuchsmühl im oberpfälzer Landkreis Tirschenreuth.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Plößberg wird im Westen von der Staatsstraße 2121 von Poppenreuth nach Friedenfels, im Osten von der Staatsstraße 2170 von Waldershof nach Fuchsmühl und im Süden von der Staatsstraße 2169 von Friedenfels nach Wiesau gerahmt.

Geologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischen Marktredwitz, Friedenfels, Konnersreuth und Seußen liegt ein großes Basalteruptionsgebiet. Es ist der westlichste Ausläufer des nordböhmischen Basaltvulkanismus. Im Miozän ist hier flüssige Basaltmasse durch den Granit emporgedrungen.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bayerisches Landesvermessungsamt: UK 50-13 Naturpark Fichtelgebirge/Steinwald östlicher Teil, Maßstab 1:50.000

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]