Provinciale weg 256

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/NL-AN
Autosnelweg A256/Autoweg N256 in den Niederlanden
Provinciale weg 256Provinciale weg 256
Karte
Verlauf der AN 256
Basisdaten
Betreiber:  
Gesamtlänge: 23 km

Provinzen:

Der Provinciale Weg 256 (kurz: A256/N256) ist teilweise eine Autobahn, die im südlichen Teil der Niederlande in Süd-Nord-Richtung verläuft. Die Autobahn beginnt am Knooppunt De Poel im Süden von Goes und endet nach rund zwei Kilometern im Nordwesten von Goes, wo der Verkehrsweg als N256 in Richtung Zierikzee weiterverläuft.

Die N256 ist eine wichtige Verbindung zwischen Rotterdam und den Inseln Schouwen-Duiveland, Noord-Beveland, Zuid-Beveland sowie den größeren Städten der Region Goes, Middelburg, Vlissingen und mit dem belgischen Gent. (Zuid-Beveland wird streng genommen als Halbinsel bezeichnet.)

Zwischen Colijnsplaat und Zierikzee auf Schouwen-Duiveland verläuft die N256 auf der „Seelandbrücke“ über die Oosterschelde. Diese Zeelandbrug ist mit fünf Kilometern Länge die längste Brücke der Niederlande.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]