Ratka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ratka
Wappen Karte
Wappen von Ratka
Ratka (Slowakei)
Ratka
Ratka
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Banskobystrický kraj
Okres: Lučenec
Region: Poiplie
Fläche: 12,60 km²
Einwohner: 303 (31. Dez. 2019)
Bevölkerungsdichte: 24 Einwohner je km²
Höhe: 230 m n.m.
Postleitzahl: 986 01 (Postamt Fiľakovo)
Telefonvorwahl: 0 47
Geographische Lage: 48° 15′ N, 19° 47′ OKoordinaten: 48° 14′ 43″ N, 19° 47′ 6″ O
Kfz-Kennzeichen: LC
Kód obce: 511811
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2018)
Bürgermeister: Milan Spodniak
Adresse: Obecný úrad Ratka
Ratka 109
98601 Fiľakovo
Webpräsenz: ratka.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Ratka (ungarisch Rátkapuszta) ist eine Gemeinde im Süden der Slowakei, nahe der ungarischen Grenze, etwa vier Kilometer südwestlich von Fiľakovo.

Sie liegt im westlichen Teil des Berglandes Cerová vrchovina im Tal des Baches Baby.

Die Gemeinde Ratka entstand offiziell 1955 durch Ausgliederung zusammen mit Šikov aus der Gemeinde Čakanovce, allerdings bestand die Wüstung schon seit dem Ende der Türkenkriege.

Der Name des Ortes stammt aus der türkischen Mythologie, ein hoher Würdenträger soll hier während der türkischen Herrschaft begraben worden und in den 5. Himmel, „Ratka“ genannt, gekommen sein.

Ratka

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Ratka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien