Renault R29

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Renault R29

Romain Grosjean im Training zum Großen Preis von Japan 2009

Konstrukteur: FrankreichFrankreich Renault F1
Designer: Bob Bell
Vorgänger: Renault R28
Nachfolger: Renault R30
Technische Spezifikationen
Motor: Renault RS27 2.4 V8
Reifen: Bridgestone
Statistik
Fahrer: 7. SpanienSpanien Fernando Alonso
8. BrasilienBrasilien Nelson Piquet junior
8. FrankreichFrankreich Romain Grosjean
Erster Start: Großer Preis von Australien 2009
Letzter Start: Großer Preis von Abu Dhabi 2009
Starts Siege Poles SR
17 1 2
WM-Punkte: 26
Podestplätze: 1
Führungsrunden: 15 über 68,459 km

Vorlage:Infobox Rennwagen/Wartung/Alte Parameter

Der Renault R29 war ein Formel-1-Rennwagen und der Einsatzwagen von Renault in der Saison 2009. Er wurde von einem Renault RS27 V8 Motor angetrieben. Es wurde das Kinetic Energy Recovery System eingesetzt, welches sonst nur noch im BMW Sauber F1.09, Ferrari F60 und dem McLaren MP4-24 angewandt wurde.

Der Renault R29 wurde am 19. Januar 2009 auf Autódromo Internacional do Algarve präsentiert. Verantwortlich für den Rennwagen waren Bob Bell (Technischer Direktor) und sein Assistent James Allison sowie Pat Symonds (Chefingenieur), Tim Densham (Chefdesigner) und Dirk de Beer (Chefaerodynamiker).

Der Rennwagen wurde von Fernando Alonso, Nelson Piquet jr. und Romain Grosjean gefahren. Das beste Resultat mit dem Rennwagen war ein dritter Platz.

Ergebnisse[Bearbeiten]

Fahrer Nr. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 Punkte Rang
Formel-1-Saison 2009 Flag of Australia.svg Flag of Malaysia.svg Flag of the People's Republic of China.svg Flag of Bahrain.svg Flag of Spain.svg Flag of Monaco.svg Flag of Turkey.svg Flag of the United Kingdom.svg Flag of Germany.svg Flag of Hungary.svg Flag of Europe.svg Flag of Belgium (civil).svg Flag of Italy.svg Flag of Singapore.svg Flag of Japan.svg Flag of Brazil.svg Flag of the United Arab Emirates.svg 26 8.
SpanienSpanien F. Alonso 07 5 11 9 8 5 7 10 14 7 DNF 6 DNF 5 3 10 DNF 14
BrasilienBrasilien N. Piquet 08 DNF 13 16 10 12 DNF 16 12 13 12              
FrankreichFrankreich R. Grosjean                     15 DNF 15 DNF 16 13 18

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Renault R29 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien