Rondae Hollis-Jefferson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Basketballspieler
Rondae Hollis-Jefferson
Rondae Hollis-Jefferson 2018.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Rondae Jaquan Hollis-Jefferson
Spitzname RHJ
Geburtstag 3. Januar 1995
Geburtsort Chester, Vereinigte Staaten
Größe 201 cm
Position Small Forward
College Arizona
NBA Draft 2015, 23. Pick, Portland Trailblazers
Vereinsinformationen
Verein Brooklyn Nets
Liga NBA
Trikotnummer 24
Vereine als Aktiver
Seit 0 2015 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brooklyn Nets

Rondae Jaquan Hollis-Jefferson (* 3. Januar 1995 in Chester, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der aktuell bei den Brooklyn Nets in der NBA unter Vertrag steht.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

College[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hollis-Jefferson besuchte die University of Arizona und spielte dort für die Wildcats. Er spielte zwei Jahre für die Arizona Wildcats, ehe er sich zum NBA-Draft anmeldete.

NBA[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim NBA-Draft 2015 wurde er an 23. Stelle von den Portland Trailblazers gezogen und direkt mit Steve Blake für Mason Plumlee zu den Brooklyn Nets transferiert.[1] Er erlitt in seinem Rookiejahr eine Knöchelverletzung und fiel viele Spiele aus. In seinem zweiten NBA-Jahr wurde er Starter für die Nets und in seinem dritten Jahr überzeugte er mit Karrierebestwerten von 13,9 Punkten und 6,8 Rebounds im Schnitt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Draft 2015 im Überblick: Ein Towns und viele Überraschungen – spox.com