Route nationale 854

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/FR-N
Route nationale 854 in Frankreich
N 854
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 22 km

Regionen:

Provence-Alpes-Côte d’Azur

Die Route nationale 854, kurz N 854 oder RN 854, war eine französische Nationalstraße, die bis 1973 von einer Kreuzung mit der Nationalstraße 94 in Savines-le-Lac zu einer Kreuzung mit der Nationalstraße 100 (heute D 900) bei La Lauzet-Ubaye verlief. Sie wurde 1961 mit dem Bau der Staumauer, die den Lac de Serre-Ponçon bildet in Betrieb genommen. Ein Teil ihrer Trasse stammt von der N100.

Weblinks[Bearbeiten]