Sabina Schneebeli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sabina Schneebeli (* 12. Juli 1963 in Zürich) ist eine Schweizer Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Schweiz erlangte Schneebeli breitere Bekanntheit vor allem durch die Fernsehserien Die Direktorin und Lüthi und Blanc sowie durch den Film Ernstfall in Havanna. In der Serie Tag und Nacht bekleidete sie eine Hauptrolle.

Von 2011 bis 2014 spielte Schneebeli in den ersten sieben Luzerner Tatort-Folgen (Kommissare Flückiger und Ritschard) die Rolle der Kriminaltechnikerin Yvonne Veitli.

Sie war mit dem Schauspieler Bernhard Bettermann verheiratet. Sie liessen sich 2014 scheiden. Aus dieser Ehe gingen die zwei Söhne Tim und Luca hervor. Seit 2016 ist sie mit dem Unternehmer Paul Kurath verheiratet.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kino[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sabina Schneebeli: Ihr Sohn sorgte für Tränen an der Hochzeit. SRF.ch, 5. Juli 2016, abgerufen am 2. Mai 2017.