Saint-Marc (Cantal)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Saint-Marc
Saint-Marc (Frankreich)
Saint-Marc
Gemeinde Val d’Arcomie
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Cantal
Arrondissement Saint-Flour
Koordinaten 44° 54′ N, 3° 12′ OKoordinaten: 44° 54′ N, 3° 12′ O
Postleitzahl 15320
Ehemaliger INSEE-Code 15197
Eingemeindung 2016-01-01
Status Commune déléguée

Saint-Marc ist eine Ortschaft auf 828–1051 Metern über Meereshöhe im Bereich des Zentralmassivs in Frankreich. Sie vormals eigenständige Gemeinde mit einer Gemarkung von 8,78 Quadratkilometern und heutige Commune déléguée befindet sich in der Region Auvergne-Rhône-Alpes, im Département Cantal, im Arrondissement Saint-Flour und im Kanton Neuvéglise. Sie wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2016 mit Saint-Just, Loubaresse und Faverolles zur Commune nouvelle Val d’Arcomie zusammengelegt. Nachbarorte sind Faverolles im Westen, Loubaresse im Norden, Albaret-Sainte-Marie im Osten, Saint-Just im Süden und Albaret-le-Comtal im Südwesten.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2013
Einwohner 170 174 141 116 96 97 86 82

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Saint-Marc (Cantal) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien