Sebastian Hinze

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sebastian Hinze
Spielerinformationen
Spitzname „Seppel“
Geburtstag 26. April 1979
Geburtsort Wuppertal, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,83 m
Spielposition Kreisläufer
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Bergischer HC
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
00000000 DeutschlandDeutschland TG Cronenberg
00000000 DeutschlandDeutschland LTV Wuppertal
0000–2006 DeutschlandDeutschland SG Solingen
2006–2011 DeutschlandDeutschland Bergischer HC
Vereine als Trainer
  von – bis Verein
5/2012– DeutschlandDeutschland Bergischer HC

Stand: 18. August 2013

Sebastian Hinze (* 26. April 1979 in Wuppertal) ist ein deutscher Handballtrainer und ehemaliger -spieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sebastian Hinze war als Handballspieler zunächst bei der TG Cronenberg, dem LTV Wuppertal und der SG Solingen aktiv. Ab 2006 spielte der 1,83 Meter große Kreisläufer beim durch die Fusion des LTV Wuppertal mit der SG Solingen entstandenen Zweitligisten Bergischer HC, mit dem ihm 2011 zum Ende seiner Spielerlaufbahn[1] der Aufstieg in die 1. Liga gelang.

Während seiner aktiven Zeit engagierte er sich als Trainer im Jugendbereich. Im Jahr 2010 übernahm Hinze die Koordination der Nachwuchsabteilung des Bergischen HC.[2]

Nachdem der Bergische HC im Mai 2012 den Trainer Hans-Dieter Schmitz beurlaubte, übernahm Hinze übergangsweise gemeinsam mit Cotrainer Chrischa Hannawald und dem Spieler Kristoffer Kleven Moen das Traineramt für die letzten drei Spieltage.[3] Seit der Saison 2012/13 ist er Cheftrainer des BHC,[4] mit dem er 2013 in die 1. Liga aufstieg.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. thw-provinzial.de: Gegnerkader Bergischer HC Saison 2011/2012 abgerufen am 18. August 2013
  2. Sebastian Hinze, Die Angreifer stressen, Handball Training, Philippka-Sportverlag, Ausgabe Juli 2013
  3. handball-world.com: Balingen reist dankbar aber ohne Geschenke zum Bergischen HC vom 26. Mai 2012, abgerufen am 18. August 2013
  4. handball-world.com: Bergischer HC: Sebastian Hinze wird neuer Chefcoach vom 22. Juni 2012, abgerufen am 18. August 2013