Shonan BMW Stadion Hiratsuka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shonan BMW Stadium Hiratsuka
Shonan BMW スタジアム平塚
Das Hiratsuka Stadium im Jahr 2010
Das Stadion Hiratsuka im Jahr 2010
Frühere Namen

Stadion Hiratsuka

Daten
Ort JapanJapan Hiratsuka, Präfektur Kanagawa, Japan
Koordinaten 35° 20′ 37″ N, 139° 20′ 29″ OKoordinaten: 35° 20′ 37″ N, 139° 20′ 29″ O
Eigentümer Stadt Hiratsuka
Betreiber Stadt Hiratsuka
Eröffnung März 1987
Renovierungen Februar 1994
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 15.200 Plätze
Spielfläche 105 × 68 m
Verein(e)
Veranstaltungen
  • Spiele von Shonan Bellmare

Das Hiratsuka Kyōgijō (jap. 平塚競技場, „Stadion Hiratsuka“), nach Namensrechteverkauf derzeit Shonan BMW Stadium Hiratsuka (Shonan BMW スタジアム平塚), ist ein Fußballstadion in der japanischen Großstadt Hiratsuka, Präfektur Kanagawa. Es ist die Hauptspielstätte des Fußballvereins Shonan Bellmare (J1 League).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Anzeigetafel des Stadions

Das Stadion wurde im März 1987 eröffnet. Ursprünglich verfügte die Anlage nur über eine Haupttribüne, die übrigen Seiten bestanden aus mit Gras bedeckten Wällen, auf denen sich die Zuschauer niederlassen konnten. Diese Wälle wurden jedoch aufgrund der Aufnahme des Fußballvereins Shonan Bellmare in die J. League zur Saison 1994 recht kurzfristig vor Beginn der Spielzeit durch eine weitere Tribüne auf der Gegengerade sowie Stehterrassen in den Kurven ersetzt, um so den Anforderungen der Liga gerecht zu werden. Nach diesem Umbauten besaß das Stadion eine Kapazität von 18.500 Zuschauern, weitere Umbauten zur Saison 2014 verringerten die Kapazität auf 15.200 Plätze.

Seit Dezember 2010 verfügt die Spielstätte über eine Videoanzeigetafel. Die von Mitsubishi Electric hergestellte Anlage auf LED-Basis ist HD-fähig, verfügt über ca. 175 m² Fläche (Höhe 9,84 m, Breite 17,76 m) und wurde hinter der Gästekurve errichtet.

Die Spielstätte wird momentan hauptsächlich für Fußballspiele genutzt. Mit Beginn der Saison 2012 erwarb die in der Region Shōnan ansässige Gruppe der BMW-Autohändler die Namensrechte. Der ursprüngliche Vertrag lief über zunächst drei Jahre[1] und wurde inzwischen verlängert.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Hiratsuka Athletics Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 平塚競技場のネーミングライツスポンサーと愛称が決定. Stadt Hiratsuka, 16. Dezember 2011, abgerufen am 25. August 2016.