Shrewsbury Town

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shrewsbury Town
Shrewsbury Town FC.svg
Voller Name Shrewsbury Town Football Club
Gegründet 1886
Stadion New Meadow, Shrewsbury
Plätze 9875
Vorstand EnglandEngland Roland Wycherley
Trainer EnglandEngland Graham Turner
Homepage www.shrewsburytown.com
Liga Football League Two
2013/14 23. Platz, Football League One (Abstieg)
Heim
Auswärts

Shrewsbury Town (offiziell: Shrewsbury Town Football Club), Spitzname The Shrews, ist ein englischer Fußballverein aus Shrewsbury. Der Club trägt seine Heimspiele im Stadion New Meadow aus und spielt in der vierthöchsten englischen Spielklasse, der Football League Two.

Die zweite Mannschaft, die Reserves, trägt ihre Spiele in der Central League, Division One West aus.

Geschichte[Bearbeiten]

1950 wurde der Club in die höchsten englischen Spielklassen, die Football League gewählt, hier profitierte er von der Aufstockung der ersten vier Ligen von 88 auf 92 Profimannschaften.

Nach dem Aufstieg in die Third Division, die dritte Liga, konnte man diese im Jahre 1979 gewinnen und war somit zum Aufstieg in die Second Division berechtigt. Nach zehn Jahren erfolgte 1989 der Abstieg zurück in die Third Division, erst 1994 wurde der Wiederaufstieg geschafft. Nach dem erneuten Abstieg 1997 folgte der Absturz in den Amateurfußball bis 2003, doch schon im nächsten Jahr schaffte Shrewsbury, die Playoffs zum Aufstieg in die vierte Liga, die jetzige Football League Two, zu gewinnen.

Das neue Stadion, das New Meadow mit fast 10.000 Plätzen, wurde im Juli 2007 eröffnet. Es ersetzte das Gay Meadow von 1910.

Erfolge[Bearbeiten]

  • Welsh Cup: 1891, 1938, 1977, 1979, 1984, 1985
  • Meister Third Division - heute: Football League One: 1979
  • Meister Third Division - heute: Football League Two: 1994
  • Meister Midland League: 1938, 1946, 1948
  • Meister Birmingham League: 1923
  • Playoff-Sieger Nationwide Conference: 2004

Weblinks[Bearbeiten]