Provinz Sofala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Sofala)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Provinz Mosambiks. Für weitere Bedeutungen siehe Sofala (Begriffsklärung)
Sofala
Lage
Basisdaten
Staat Mosambik
Hauptstadt BeiraVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 68.018 km²
Einwohner 1.516.166
Dichte 22 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 MZ-S

-19.075634.9072Koordinaten: 19° 5′ S, 34° 54′ O

Die Provinz Sofala liegt im Osten Mosambiks, auf dem Sofala-Schelf. Sie hat eine Fläche von 68.018 km². Auf dieser Fläche leben 1.516.166 Menschen.

Die Hauptstadt der Provinz Sofala ist die Stadt Beira. Sie hat 397.368 Einwohner.

Es gibt in dieser Provinz in der Bucht gegenüber von Beira auch den Ort Sofala.

Distrikte[Bearbeiten]

Die Provinz Sofala ist in zwölf Distrikte unterteilt:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Provinz Sofala – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien