Staustufe Heidelberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Staustufe Heidelberg
HeidelbergLock2.jpg
Lage
Staustufe Heidelberg (Baden-Württemberg)
Staustufe Heidelberg
Koordinaten 49° 24′ 55″ N, 8° 43′ 3″ OKoordinaten: 49° 24′ 55″ N, 8° 43′ 3″ O
Land: Deutschland
Ort: 69118 Heidelberg
Gewässer: Neckar
Gewässerkilometer: km 26,14
Daten
Bauzeit: 1929
Schleuse
Typ: Kammerschleuse
Nutzlänge: 109,00 und 107,70 m
Nutzbreite: 12 m
Höhe Oberwasser: 107,87 m
Durchschnittliche
Fallhöhe:
2,60 m
Sonstiges
Zugehöriges Kraftwerk: Laufwasserkraftwerk 3,1 MW
Wehr der Staustufe Heidelberg

Die Staustufe Heidelberg ist eine Flussstaustufe und besteht in Fließrichtung des Neckars aus einer Doppelschleuse am linken Ufer, einem Wasserkraftwerk und einem dreifeldrigen Wehr am rechten Ufer. Bei der Gestaltung des Bauwerks wurde die besondere Lage in der Nähe der Heidelberger Altstadt berücksichtigt.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Staustufe Heidelberg ist vom Rhein aus gesehen die dritte Anlage ihrer Art.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Staustufe Heidelberg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien