Stefan Cantz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stefan Cantz (* 1956 in Stuttgart) ist ein deutscher Drehbuchautor. Er studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und machte sich 1987 als Drehbuchautor selbstständig. Er wirkte vor allem in der Fernsehreihe Tatort mit. Er schrieb mit seinem Kollegen Jan Hinter die erste Folge des Tatort-Teams in Münster, Der dunkle Fleck. Beide wurden für einen Grimme-Preis nominiert.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]