Steve Tisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Steve Tisch mit der Vince Lombardi Trophy

Steve Tisch (* 14. Februar 1949 in Lakewood, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tisch ist seit Mitte der 1970er Jahre als Produzent tätig. Bislang war er an mehr als 50 Produktionen beteiligt. Für Forrest Gump wurde er 1995 mit dem Oscar in der Kategorie Bester Film ausgezeichnet. Im gleichen Jahr erhielt er eine Auszeichnung bei den GLAAD Media Awards. 2001 wurde er mit einem Stern auf dem Walk of Fame geehrt.

Er arbeitete mit Will Smith an Filmen Das Streben nach Glück (2006) und Sieben Leben (2008).

Tisch ist außerdem Mitbesitzer des Football-Teams New York Giants.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]