Steven Knight

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Steven Knight (* 1959 in Marlborough, Wiltshire, England) ist ein britischer Drehbuchautor, Film- und Fernsehregisseur, bekannt für seine Arbeit an einigen Fernsehserien.

Daneben verfasste er außerdem die Drehbücher für Tödliche Versprechen – Eastern Promises[1] sowie Unter Beobachtung.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drehbuch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Regie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein Film Kleine schmutzige Tricks brachte ihm einen Edgar Allan Poe Award für Best Motion Picture Screenplay sowie einen London Critics’ Circle Film Award für den besten britischen Drehbuchautor des Jahres ein. Außerdem wurde sein Drehbuch für einen Oscar als bestes Originaldrehbuch nominiert. Zudem wurde ihm der BAFTA Award fürs Best Original Screenplay verliehen.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.kinomorgen.de/film/toedlichesversprechen.html
  2. Film Nominations 2002, British Academy of Film and Television Arts. 29. Juli 2008