Toporów (Łagów)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toporów
Wappen von Toporów
Toporów (Polen)
Toporów
Toporów
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Lebus
Gmina: Łagów
Geographische Lage: 52° 16′ N, 15° 16′ OKoordinaten: 52° 15′ 55″ N, 15° 15′ 35″ O
Einwohner: 807 (2002)
Postleitzahl: 66-200
Telefonvorwahl: (+48) 683411
Kfz-Kennzeichen: FSW
Wirtschaft und Verkehr
Straße: E 30 Berlin–Warschau
Schienenweg: Berlin–Warschau (E20)
Nächster int. Flughafen: Posen-Ławica



Toporów (deutsch Topper) ist ein Dorf in der Wojewodschaft Lebus. Toporów liegt in der Nähe des Tourismusortes Łagów zu dessen Gemeinde (gmina) der Ort gehört.

Kirche in Toporów
Schloss Toporów
Zufahrt

Zu den Sehenswürdigkeiten des Dorfes gehören die Kirche Mutter Gottes Rosenkranz in Toporów (Kościół Matki Bożej Różańcowej w Toporowie), das Jagdschloss (Pałac Myśliwski) sowie die Peter-Eiche. Das Dorf verfügt über eine eigene Bahnstation. Verbindungen gibt es mittels der polnischen PKP nach Zbąszynek und Posen im Osten und Frankfurt (Oder) im Westen.

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Toporów, Lubusz Voivodeship – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien