Universität Turku

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universität Turku
Logo
Motto Vapaan kansan lahja vapaalle tieteelle
(Finnisch: Geschenk des freien Volkes für die freie Wissenschaft)
Gründung 1920
Ort Turku, Finnland
Rektor Keijo Virtanen
Studenten 21.000 (2011)
Mitarbeiter 3.000 (2011)
Netzwerke Coimbra, UArktis
Website www.utu.fi
Hauptgebäude der Universität Turku

Die Universität Turku (finnisch: Turun yliopisto, lat.: Universitas Aboensis) ist eine Universität in der finnischen Stadt Turku mit rund 21.000 Studenten und 3.000 Angestellten (2011).

Die Universität Turku wurde 1920 gegründet, zwei Jahre nach der schwedischsprachigen Åbo Akademi. Die in Turku von 1640 bis 1828 ansässige Akademie zu Turku hingegen ist der Vorgänger der Universität Helsinki und mit den heutigen beiden Turkuer Universitäten nicht verbunden.

Die Universität Turku ist heute eine der dynamischsten und am schnellsten wachsenden Universitäten Finnlands. Von den 21.000 Studenten sind rund 5.000 Doktoranden, und die Hochschule ist Zentrum des Wissenschaftsparks Turku (Turun tiedepuisto).

Am 1. Januar 2010 wurde die Handelshochschule Turku der Universität Turku angegliedert.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Universität Turku – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

60.45416666666722.284722222222Koordinaten: 60° 27′ 15″ N, 22° 17′ 5″ O