Uthai Thani FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Uthai Thani FC
อุทัยธานี
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Uthai Thani Football Club
(สโมสรฟุตบอลอุทัยธานี)
Sitz Uthai Thani, Provinz Uthai Thani, Thailand
Gründung 2010
Eigentümer Football Uthaithani Forest Co.Ltd.
Präsident Thailand Chada Thaiset
Erste Fußballmannschaft
Cheftrainer Thailand Somchai Makmool
Spielstätte Uthai Thani Province Stadium
Uthai Thani
Plätze 4477
Liga Thai League 2
2021/22 T3 North 1. Platz  
Heim
Auswärts

Der Uthai Thani Football Club (สโมสรฟุตบอลอุทัยธานี) ist ein thailändischer Fußballverein aus Uthai Thani, der in der zweithöchsten thailändischen Spielklasse spielt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Verein wurde 2010 gegründet. Der Verein ist auch als The royal father's sons oder The Gaurs bekannt. Im Gründungsjahr startete man in der dritten Liga, der Regional League Division 2. Hier wurde man der North Region zugeteilt. Den besten Tabellenplatz erreichte man in der Saison 2011 als man einen siebten Tabellenplatz belegte. Für die Saison 2015 wurde keine Mannschaft gemeldet. 2016 trat man wieder an und belegte den elften Platz. Von 2017 bis 2019 war der Verein vom Verband gesperrt. Mit der Lizenz von Air Force United, welcher sich aus der Thai League 2 zurückzog, startet man 2020 in der zweiten Liga. Am Ende der Saison musste man als Tabellensiebzehnter in die dritte Liga absteigen. Hier trat man in der Northern Region der Liga an. Am Ende der Saison wurde der Verein Meister der Region. Als Meister der Northern Region nahm er an der National Championship der dritten Liga teil. Hier belegte der Verein den ersten Platz und man stieg nach einem Jahr wieder in die zweite Liga auf.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stadion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uthai Thani Province Stadium

Seine Heimspiele trägt der Verein im Uthai Thani Province Stadium in Uthai Thani aus. Bei dem Stadion handelte es sich um ein Mehrzweckstadion. Es hat ein Fassungsvermögen von 4477 Zuschauern. Eigentümer ist die Uthai Thani Provincial Administrative Organization.

Spielstätten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Stadion Standort Kapazität Eigentümer Koordinaten
2010–2013
2014–2016
2020–
Uthai Thani Province Stadium Uthai Thani, Provinz Uthai Thani 4477 Uthai Thani Provincial Administrative Organization 15° 23′ 39,7″ N, 100° 1′ 0,6″ O
2013 Latyaowitthayakhom School Stadium Nakhon Sawan, Provinz Nakhon Sawan Latyaowitthayakhom School 15° 46′ 2,1″ N, 99° 47′ 59,7″ O

Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: Saisonende 2021/22[1]

Nr. Position Name
2 Thailand AB Witthaya Moonwong
3 Thailand AB Supoj Wonghoi
4 Thailand MF Peemwit Thongnitiroj
5 Thailand AB Suttinun Phuk-hom
6 Thailand MF Watcharakorn Manoworn
7 Thailand MF Datsakorn Thonglao (C)ein weißes C in blauem Kreis
8 Thailand MF Narong Jansawek
9 Thailand ST Kirati Keawsombat
10 Thailand MF Phattharaphon Jansuwan
11 Brasilien ST Ricardo Santos
17 Thailand MF Jakree Pankam
18 Thailand TW Boonyakait Wongsajaem
19 Thailand MF Wattana Playnum
20 Thailand MF Chitpanya Tisud
21 Thailand MF Suphawit Chusaksakulwiboon
Nr. Position Name
23 Thailand MF Mongkol Tossakrai
24 Thailand TW Sitthikorn Klamsai
26 Thailand ST Nontapat Naksawat
28 Thailand AB Kanison Lawilai
29 Thailand AB Pawekorn Buangsuang
33 Brasilien AB Júnior Lopes
35 Thailand MF Phiraphat Chukamphaeng
37 Thailand TW Worawut Sukuna
43 Thailand AB Wanchat Choosong
44 Thailand AB Chokrangsan Sawaengsub
47 Thailand MF Kasidit Kalasin
48 Thailand AB Phakin Detmonti
71 Thailand AB Prapawit Jaroentat
91 Thailand AB Pongsakorn Trisat
95 Thailand AB Nattapong Chaidee
99 Nigeria MF Chigozie Mbah

Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stand: 11. Februar 2021[2]

Trainer Nation von bis
Thanaset Amornsinkittichote Thailand Thailand 1. Januar 2020 27. September 2020
Therdsak Chaiman Thailand Thailand 28. September 2020 31. Dezember 2020
Masayuki Miura Japan Japan 21. Dezember 2020 1. März 2021
Thanaset Amornsinkittichote Thailand Thailand 1. März 2021 21. April 2021
Therdsak Chaiman Thailand Thailand 21. April 2021 31. Mai 2022
Somchai Makmool Thailand Thailand 11. Juni 2022 heute

Saisonplatzierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Liga Pokal
Liga Level Spiele S U N Tore Punkte Position FA Cup League Cup
2010 Regional League Division 2 – North 3 30 6 4 20 32:69 22 15. 1. Runde
2011 Regional League Division 2 – North 3 30 10 13 7 50:39 43 7. 1. Runde
2012 Regional League Division 2 – North 3 34 12 8 14 47:42 44 10. 1. Qualifikationsrunde
2013 Regional League Division 2 – North 3 30 9 9 12 25:29 36 11. 1. Runde
2014 Regional League Division 2 – North 3 26 3 8 15 25:60 17 13.
2015 nicht teilgenommen
2016 Regional League Division 2 – North 3 20 2 8 10 11:29 14 11. 1. Qualifikationsrunde
2017 gesperrt
2018 gesperrt
2019 gesperrt
2020/21 Thai League 2 2 34 5 10 19 34:53 25 17.   Qualifikationsrunde
2021/22 Thai League 3 – North 3 22 18 2 2 63 11 1.   Viertelfinale Viertelfinale
2022/23 Thai League 2 2

Beste Torschützen seit 2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Name Tore
2020/21 Thailand Phattaraphol Chansuwan 6
2021/22 Brasilien Ricardo Santos 30
2022/23

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Uthai Thani FC – Kader. In: thaileague.co.th. Abgerufen am 26. April 2022.
  2. Trainerchronik Uthai Thani FC. In: transfermarkt.de. Abgerufen am 11. Februar 2021.