Viola Shafik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Viola Shafik (* 24. Juni 1961 in Schönaich) ist eine deutsch-ägyptische Filmtheoretikerin, Kuratorin und Filmemacherin.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shafik wurde als Tochter einer ägyptischen Vaters und einer deutschen Mutter geboren. Sie studierte Orientalistik, Bildende Kunst und Filmwissenschaften[2] in Stuttgart. 1994 promovierte sie zum Dr. phil. mit Arab Cinema: History and Cultural Identity. Aufgrund eines Stipendiums der Rockefeller Humanities Foundation lebte sie 1996 in New York.[3] Shafik lehrte an der American University in Kairo und Universität Zürich.[1][4] Shafik arbeitete als Übersetzerin für das deutsche Fernsehen.[3]

Aktuell ist sie Studienleiterin des Dokumentarfilmcampusprogrammes MENA (Middle Eastern and North African),[4] der sich auf Produktion von Dokumentarfilmen in den Ländern des Nahen Ostens und Nordafrika konzentriert.[5]

Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1987: The Core of the Pomegranates (Das Innere des Granatapfels)
  • 1993: The Lemon Tree
  • 1999: Planting of Girls
  • 2003: Journey of a Queen
  • 2011: My Name is not Ali
  • 2014: Scent of Revolution (Arij)

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Arab Cinema: History and Cultural Identity, AUCPress, Cairo, 1998
  • Popular Egyptian Cinema: Gender, Class and Nation, AUCPress, 2007

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b VIOLA SHAFIK. In: werkstatt-der-kulturen.de. Werkstatt der Kulturen, abgerufen am 27. Dezember 2015.
  2. Viola Shafik. In: filmportal.de. Abgerufen am 4. August 2019.
  3. a b Rebecca Hillauer, Allison Brown, Deborah Cohen, Nancy Joyce: Encyclopedia of Arab women filmmakers. American University in Cairo Press, Kairo 2005, ISBN 978-977-416-268-8.
  4. a b Rawi Consultants. In: film.jo. RFC, abgerufen am 27. Dezember 2015.
  5. What is the MENA Programme?. In: MENA. Abgerufen am 27. Dezember 2015.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]