Vorlage Diskussion:Britannica 1911

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Online jetzt offline?[Quelltext bearbeiten]

This site is no longer available. --Holmium (d) 21:37, 5. Nov. 2013 (CET)[]

Die Seite lässt sich problemlos ersetzen:
--Giftzwerg 88 (Diskussion) 16:46, 3. Jun. 2014 (CEST)[]
Ich habe die Links durch http://encyclopedia.jrank.org/ ersetzt, die einen vollständigen Mirror der Britannica 1911 darstellt. Leider mussten die Links der Einzelartikel daran angepasst werden. Wikisource ist derzeit kein „problemloser“ adäquater Ersatz, da nur (überschlägig geschätzt) ein Drittel der Britannica-Artikel digitalisiert sind, der Rest sind Rotlinks. --FordPrefect42 (Diskussion) 00:27, 4. Jun. 2014 (CEST)[]

Link tot? Und Band 30 bis 32 Wikisource nicht treffend[Quelltext bearbeiten]

Ich denke da ist etwas kaputt

  • Augustus FitzRoy, 3. Duke of Grafton. In: Encyclopædia Britannica. 11. Auflage. Band 12: Gichtel – Harmonium. London 1910, S. 317 (englisch, Volltext [Wikisource]). Nein ??? das halte ich für kein gutes Linkziel

Müsste nun werden und zwar auf diese URL https://www.britannica.com/biography/

  • {{Britannica 1911|12|317|Augustus-Henry-Fitzroy-3rd-duke-of-Grafton}}
  • Augustus Henry Fitzroy, 3rd duke of Grafton. In: Encyclopædia Britannica. Band 12: Titel???, 1911, Sp. 317 ??? (englisch, britannica.com).

s:en:1911 Encyclopædia Britannica/Grafton, Dukes of Wikisource ?? ist nicht identisch

Wie findet man nun Band und S. heraus? Habe mir da den denkbar ungünstigsten ausgesucht, aber der steht nun mal in dem Beispiel. Siehe auch →1922 Encyclopædia Britannica, was nun? --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 12:43, 19. Apr. 2019 (CEST)[]
Die drei Bände 30–32 gibt es auch auf Commons 1922 Beispiel Band 32 Seite 1010. Scheinbar auch die anderen Commons 1911. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 13:01, 19. Apr. 2019 (CEST)[]

Vorgehensweise[Quelltext bearbeiten]

Wie ist denn hier jetzt die Vorgehensweise? Es gibt 460 (Webarchiv-)Links auf http://www.1911encyclopedia.org und 74 (teilweise nicht mehr funktionierende) Links auf https://encyclopedia.jrank.org/. Was soll wie genau umgestellt werden? 84.179.212.13 12:26, 21. Apr. 2019 (CEST)[]

Es gibt keinen Grund zur Hektik.
Die wohl überwiegend im Oktober 2015 eingebauten Archivversionen auf 1911encyclopedia.org funktionieren wohl erstmal.
Sie haben allerdings aus enzyklopädischer Sicht diverse Nachteile, wegen derer sie langfristig nachgebessert werden sollten:
  • Sie behaupten, „Weblinks“ zu sein, und stehen im entsprechenden Abschnitt. Das wäre ein Internet-Blog oder ein modernes News-Portal, aber ist kein Druckwerk von 1911.
  • Es fehlt die korrekte Zitation, also welches Lemma dort gemeint wäre, und in welchem Band eigentlich, und womöglich in den Ergänzungsbänden von 1922 statt 1910/11. Letzteres geht ja gaaaar nicht und ist erstmal unauffindbar.
  • Die Beschriftung des „Weblinks“ ist oft mangelhaft und palavert ohne Jahreszahl was von einer „Classic“.
2014 gab es etwa ein Drittel der Artikel auf Wikisource (siehe zwei Abschnitte drüber); mittlerweile ist das stark ausgebaut worden und ich habe bisher nur sehr wenige Fälle gefunden, wo ein von uns zitiertes Lemma noch nicht auf Wikisource angelegt wäre. Nachdem wir einen kompletten Durchgang haben, kann das nochmal genauer nachgesehen werden, und dann ggf. immer noch fehlende Wikisource-Seiten können zur Erstellung erbeten werden, oder einer der deutschsprachigen Wikipedianer legt die Handvoll uns fehlender Seiten dort an.
Aktuell war das Problem, dass offenbar Ende letzten Jahres encyclopedia.jrank.org sich still und leise abgemeldet hatte, und die entsprechenden Weblinks jetzt tot sind (was schräg ist, wenn da überhaupt nicht von „Britannica 1911“ die Rede ist, sondern es irreführend heißt „Artikel bei jrank.org“).
Alle entsprechenden Verlinkungen und Erwähnungen sind bekannt, und insbesondere die jrank.org wären leserfreundlich nachzubessern, und die seltsamen „Weblinks“ ganz allgemein korrekt zu zitieren.
In den nächsten Jahren sollten durchgängig sämtliche Zitationen der 1911 auf die umseitige Vorlage umgestellt sein.
Grund zur Eile besteht ansonsten nicht.
VG --PerfektesChaos 12:55, 21. Apr. 2019 (CEST)[]
Ach ja, und auf jrank.org stehen auch Sachen, die nicht „Britannica 1911“ sind. Kommt vom pfuschigen Zitieren. VG --PerfektesChaos 12:58, 21. Apr. 2019 (CEST)[]

Parameter Klammer[Quelltext bearbeiten]

Der Parameter „Klammer“ führt in den Artikeln zu Vorlagenfehler in der Rubrik Literatur/Parameterfehler. Unmaskierte Klammern im URL-Pfad sind dort nicht mehr zulässig. Warum aber ein Fehler „Ungültig: Unerlaubte Klammerung innerhalb Klammer“ ausgeworfen wird, obwohl in der Darstellung kein Link für den Parameter Klammern zu finden ist, ist etwas merkwürdig. Der Parameter Klammer wird an TitelErg übergeben. Von daher müsste das eigentlich in Ordnung sein. Kann jemand mit LUA-Erfahrung mal schauen, wo es kneift? Gruß -- Ulanwp (Diskussion) 10:23, 18. Jun. 2021 (CEST)[]

Dieser Beitrag ist nicht mehr relevant, da User PerfektesChaos‎ den Background zu dem Fehler erklärt hat und Abhilfe in der Pipeline steht und auf Aktivierung wartet. -- Ulanwp (Diskussion) 17:46, 18. Jun. 2021 (CEST)[]
Das Problem besteht weiterhin; außerdem aktuell expandiert
{{Britannica 1911 |Lemma=Arnobius|Klammer=writer|Band=2 |Seite=632}}
auf "1911 Encyclopædia Britannica/Arnobius (writer(" was nur fast richtig ist (natürlich ist (writer) gesucht) -- A1000 (Diskussion) 19:57, 13. Okt. 2021 (CEST)[]
Das war dieser Held gewesen.
Und nochmal zum Mitschreiben: Diese Fehlerkategorie ist bis auf Weiteres nicht serienmäßig auszuwerten, da momentan auch legitime Klammern in einer maskierten URL beanstandet werden. Es ist also völlig gaga, sich über Klammern in einer nicht sichtbaren URL zu echauffieren und sie mit irgendwelchen Tricksereien zu bekämpfen und nur deshalb irgendwelche Seiten zu editieren.
Ich bin völlig ausgebrannt; und ich werde auch keine Chance haben, mich zu erholen und irgendwann all diese komplizierten Dinge in Ruhe aufzuarbeiten, wenn ich mich auch weiterhin dreimal täglich um irgendwelchen Unsinn kümmern muss, den irgendwer grad in die Welt zu setzen versucht oder damit bereits erfolgreich war.
VG --PerfektesChaos 01:02, 14. Okt. 2021 (CEST)[]