Vorlage Diskussion:Infobox Galaxie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

B-Band[Quelltext bearbeiten]

Was genau ist die B-Band-Helligkeit? Was könnte man da verlinken? B-Band leitet auf Frequenzband weiter. Das ist nicht gerade hilfreich, dort ist eine Unmenge an verschiedenen Buchstabenlisten drin, der Buchstabe B taucht nur als 250–500 MHz in der Liste Bezeichnungen des US-Militärs (im zivilen Bereich ungebräuchlich) auf. Ist das gemeint? --androl ☖☗ 14:38, 3. Mär. 2009 (CET)

Hallo androl.
Damit ist die Helligkeit der betreffenden Galaxie bei Verwendung eines Filters mit der B-Filterkurve des UBV-Systems (ein fotometrisches System) gemeint. Oder etwas weniger umständlich ausgedrückt: Die Helligkeit in einem bestimmten Spektralbereich, der mit 'B' bezeichnet wird. Hier findest Du ein Bild, das macht es vielleicht schneller klar: [1]. Die B-Filterkurve ist die mittlere (links ist U, rechts V); wie man sieht, liegt die mittlere Wellenlänge von B bei 440 nm, es handelt sich also um die Helligkeit im blauen Spektralbereich, daher das 'B' ('V' steht entsprechend für visuell und 'U' für Ultraviolett). Die B-Helligkeit ist in etwa identisch mit der früher verwendeten photographischen Helligkeit. (Das von Dir gefunde B-Band hat damit also nichts zu tun.)
-- Herzliche Grüsse: CHRV 21:53, 27. Mär. 2009 (CET)

Bildeinbindung[Quelltext bearbeiten]

Die Einbindung der Bilder sollte auf keinen Fall so geändert werden, dass man in den Einbindungen die Parameter umändern muss. Es gibt Einbindungen mit individuellen Einstellungen, welche nicht durch einen Standard ersetzt werden können. Man würde also weitere Parameter benötigen. Diese Box ist sowieso schon extrem aufwändig. Weitere Parameter machen sie nur noch unhandlicher, als sie sowieso schon ist. Datrüber hinaus müsste ein Bot 1000 Edits vornehmen. Das alles nur deshalb, weil ab und zu ein DAU ("dümmster anzunehmender User") unfähig ist, eine fehlende Datei nicht einzubinden ? Eine Existenzabfrage für Dateien ist hier völlig unnötig und 1000 Edits samt zerstörung individueller Einbindungen sind absolut nicht vertretbar. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 15:10, 8. Mär. 2010 (CET)

Einheit mag/arcmin²[Quelltext bearbeiten]

Diese Einheitsangabe in der Box kann mit einem Math-Tag nicht sinnvoll eingebunden werden, da die PNG knapp 100px breit wird und die Formeln in einem unscharfen Grauton gerendert werden. Auch als Text geht es nicht kompakt genug. Daher ist sie als SVG eingebunden. Bitte so belassen. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 23:45, 27. Jun. 2010 (CEST)

Darstellungsfehler[Quelltext bearbeiten]

In vielen Artikeln zu Galaxien taucht ein Fehler auf, der in der Galaxien-Infobox folgende Meldung ausgibt: <imagemap>-Fehler: Bild ist ungültig oder nicht vorhanden Ist das ein Fehler in der Infobos, oder wie kommt das zustande, und was lässt sich dagegen tun. --87.144.115.114 00:13, 9. Aug. 2010 (CEST)

Bei welchen Artikeln taucht der Fehler auf ? ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 03:15, 10. Aug. 2010 (CEST)

Siehe Portal_Diskussion:Astronomie#Imagemap_Fehler, da antwortet nur keiner. --87.144.95.46 16:24, 10. Aug. 2010 (CEST)

Fehlerhaftes „if“[Quelltext bearbeiten]

Hallo, auf [2] taucht oben der Text „{{#if:||“ auf, auch schon in den ca. 10 davorliegenden Versionen, so dass ich vermute, dass das ein Fehler in dieser Vorlage ist. Ich bitte freundlichst um Fehlersuche und -Behebung. Danke & Gruß --dealerofsalvation 19:00, 23. Jun. 2011 (CEST)

Erledigt. War nur ein Syntaxfehler bei meinem letzten Edit. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 21:25, 23. Jun. 2011 (CEST)

Metallizität[Quelltext bearbeiten]

Könnten wir noch den Block für Metallizität einfügen:

 
{{#if:{{{Metallizität|}}}|
{{!}} [[Metallizität]] [Fe/H]
{{!}}style="white-space:nowrap;"{{!}} {{{Metallizität}}} {{{MetallRef|}}} 
}}
|-


Ist so bereits in der „Vorlage:Infobox Stern“ vorhanden. Aber auch für eine gesamte Galaxie kann dieser Wert ermittelt werden.

--AdAstraPerScientiam (Diskussion) 14:24, 6. Okt. 2012 (CEST)


Nachdem kein Widerspruch zu vernehmen ist, habe ich es eben so aktiviert.

--AdAstraPerScientiam (Diskussion) 13:27, 1. Nov. 2012 (CET)

Und auch in der Doku nachgezogen.

--AdAstraPerScientiam (Diskussion) 13:40, 1. Nov. 2012 (CET)

Ich bezweifle, dass man das für eine ganze Galaxie brauchbar ermitteln kann. Dazu müsste man m.E. ja wissen, wie stark die Frequenzen des von der Galaxie ausgehenden Spektrums durch Extinktion geschwächt werden. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 17:09, 1. Nov. 2012 (CET)
Schwierig aber nicht unmöglich:
Kirby, E. N.; Simon, J. D.; Geha, M.; Guhathakurta, P.; Frebel, A.: Uncovering Extremely Metal-Poor Stars in the Milky Way's Ultrafaint Dwarf Spheroidal Satellite Galaxies. In: Astrophysical Journal. 685: L43, 2008. doi:10.1086/592432
Infrarot-Leuchtfeuer im Universum - Rote Überriesen und die chemische Zusammensetzung von Galaxien: http://www.mpa-garching.mpg.de/mpa/research/current_research/hl2012-3/hl2012-3-de-print.html
Oxygen abundances in diffuse ellipticals and the metallicity-luminosity relations for dwarf galaxies Authors: Richer, M. G. & McCall, M. L. Journal: Astrophysical Journal, Part 1 (ISSN 0004-637X), vol. 445, no. 2, p. 642-659 Bibliographic Code: 1995ApJ...445..642R
... --AdAstraPerScientiam (Diskussion) 22:25, 1. Nov. 2012 (CET)

Wikidata[Quelltext bearbeiten]

@Fabian RRRR: Ich finde den Einbau der Wikidata-Zugriffe nicht gut, auch wenn sie nur bei leerem Feld genutzt werden. Niemand hat eine Übersicht, ob die dort eingefügten Daten stimmen. Wir haben keinerlei Qualitätskontrolle darüber. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 22:34, 25. Dez. 2017 (CET)

Über die Benutzung von Wikidata gab es ein Meinungsbild, das positiv war. Ist es schwieriger Daten zu kontrollieren, die man global hinterlegt hat? Ich würde vermuten, dass man durch den größeren Kreis mehr Kontrolle hat: bspw. gab es einen polnischen Wikipedianer, dem Unstimmigkeiten aufgefallen sind.
Viele Grüße, --Fabian RRRR (Diskussion) 23:12, 25. Dez. 2017 (CET)
@Fabian RRRR: Eine Stichprobe von mir (Vergleich Wikidata - SIMBAD) zeigt z. B. bei der Helligkeit in der Hälfte der Fälle eine Abweichung. Meistens um ca. 0,3 Mag, manchmal aber auch mehr. Da muss es eine Testmöglichkeit geben. Gut wäre ein Bot oder ein Skript, welches die WD-Werte mit der Quelle vergleicht. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 10:52, 26. Dez. 2017 (CET)
Abweichende Werte müssen ja nicht falsch sein, sie können unterschiedlichen Quellen entstammen und damit durch verschiedene Methoden bestimmt sein, die eben zu anderen Werten führen. Bspw. nennt für NGC 1007 als Magnitude NED 15,7, hingegen Vizier zurückgreifend auf RNGC 15,5 (wobei letzterer den Wert auf halbe Magnituden rundet) und SED 15,8.
Ich werde mal schauen, ob man die Quellen aus Wikidata über die Infobox anzeigen kann, so dass eine Kontrolle zumindest einfacher wird.
Viele Grüße, --Fabian RRRR (Diskussion) 18:44, 26. Dez. 2017 (CET)
Fabian RRRR, Du hast mit Deiner Änderung den Artikel zur Andromedagalaxie vandaliert und es offensichtlich noch nicht mal gemerkt. Gibt es gute Gründe, weshalb Du trotzdem nicht gesperrt werden solltest? -- 2A02:1205:C6B2:5360:B9D8:6159:D08A:D4CA 18:50, 26. Dez. 2017 (CET)
Nur mein Wille zu konstruktiven und kooperativen Mitarbeit. Gruß, --Fabian RRRR (Diskussion) 11:27, 27. Dez. 2017 (CET)
Als williger, konstruktiver und kooperativer Mitarbeiter hast Du demzufolge sicher nichts dagegen, wenn Deine Änderungen an umseitiger Vorlage zurückgesetzt werden, damit die damit einhergehenden Schäden an Artikeln behoben werden können? -- 2A02:1205:C6B2:5360:C988:B718:FF4E:84F0 15:41, 27. Dez. 2017 (CET)
Welche Schäden/Fehler sind es denn? Syntax oder Inhalte? Wenn Inhalte, dann was genau? ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 13:43, 28. Dez. 2017 (CET)
Fabian RRRR behauptet im Artikel zur Andromedagalaxie ohne Angabe von Quellen (und so natürlich falsch), dass diese 1612 von Simon Marius entdeckt worden sei und fügt zusätzlich eine inexistente (aber sowieso sinnfreie) Kategorie in den Artikel ein. Im Artikel NGC 7052 fügt Fabian RRRR eine scheinbare Helligkeit ein, die er ohne Prüfung und ohne Quelle aus der russischen Wikipedia abgeschrieben hat (sic). Das sind zwei Beispiele. Es dürfte hunderte ähnliche Fälle geben. Verantwortung für sein tun zu übernehmen, wird er aber vermutlich nicht bereit sein. -- 2A02:1205:C6B2:5360:6C83:F0C2:C8E6:A4A2 14:48, 28. Dez. 2017 (CET)
⇐ Das sind aber dann etwaige Autoren-Fehler im Fließtext und das hat wohl dann nur indirekt mit der Infobox zu tun. Wenn einem der Eintrag bei Wikidata - hier: Entdecker = Simon Marius - nicht passt, dann muss man ihn ganz einfach überschreiben, denn lokale Wertangaben haben Vorrang. ich habe jetzt "unbekannt" hineingeschrieben, man kann es aber auch - mit einem NBSP - keine Angabe bewirken. Generell zeigt sich hier aber das oben von mir erwähnte Problerm, dass Wikdata-Werte von allen möglichen Usern auf dem Globus eingetragen und geändert werden können. Es gibt keine Kontrolle darüber, ob es sich z. B. auch in Zukunft um reine Zahlwerte, sinnvoll gerundete (!) Messwerte oder pubertären Schabernack handelt. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 23:51, 28. Dez. 2017 (CET)
Das hat mit irgendwelchen Autoren nicht das geringste zu tun. Simon Marius kommt im Fliesstext nicht mal vor. Das wurde ausschliesslich durch Fabian RRRR per Vorlage hineingebracht und ist komplett unbequellt und vor allem sinnlos.
Das Problem ist, dass man in keinem Fall überblicken kann, was durch diese Manipulation für Auswirkungen, Inkonsistenzen und Fehler eingetragen werden - und noch schlimmer: dass man etwaige Fehler nicht mal sinnvoll beheben kann. Das funktioniert so einfach nicht. -- 2A02:1205:C6B2:5360:5440:6DD9:9F27:521A 01:30, 29. Dez. 2017 (CET)
Der Simon Marius steht im Abschnitt "Geschichte" Was es Wikidata als Quelle angeht, sind wir uns einig, dass sie unzuverlässig und damit unbrauchbar ist. Das entspricht nicht dem im Vergleich zu en-WP relativ hohen Qualitätsanspruch der dt. WP. Ja, man mag es kaum glauben, aber die Qualität hier ist nachweislich besser als in en:WP. Ich setze es zurück, möchte aber, dass du mich hier bei Kritik dafür unterstützt. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 09:57, 29. Dez. 2017 (CET)
Bei 2A02:1205:C6B2:5360 handelt es sich, aus der Art seiner Argumentation geschlossen, um Benutzer:Tacuisses, der vor ein paar Jahren hier herausgeflogen ist. Inhaltlich sind seine Vorschläge meist zutreffend - sein Vorgehen war leider meist destruktiv oder unkooperativ, was wohl zu seinem Ausschluss geführt hatte. Viele Grüße, --Fabian RRRR (Diskussion) 20:00, 2. Jan. 2018 (CET)

Abmessungen[Quelltext bearbeiten]

Die Winkelausdehnung und deren Ausrichtung weicht je nach Quelle extrem ab. So sind die Werte in der NED meist größer als bei SIMBAD. wie sollen wir damit umgehen? Darüber hinaus sollte die Darstellung in der Box verbessert werden. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 17:11, 12. Aug. 2019 (CEST)

In beiden Fällen hat die Angabe der Winkelausdehnung nicht Anspruch auf Richtigkeit; was zumindest in der NED auch im Infotext direkt unterhalb der Werte deutlich gemacht wird. Die Unterschiede kommen dadurch zustande, dass unterschiedliche Quelle verwendet wurden. Meiner Meinung nach ist es egal, welche Angabe man da nimmt. Die Werte hier in der Wikipedia würde ich ebenso nur als groben Richtwert ansehen. Ganz streng genommen müsste man wohl auch eher die eigentliche Quelle zitieren und nicht die Datenbank. Im Falle der Winkelausdehnung ist das für die NED aber alles andere als offensichtlich. Nebenbei bemerkt trifft das wohl auf die meissten Angaben in NED/SIMBAD zu. Angefangen von der Radialgeschwindigkeit/Rotverschiebung, wo schon die Frage aufkommt welchen Wert man dort nimmt, über die rotverschiebungsunabhängige Entfernung (mit welcher Methode und aus welchen Methoden setzt sich der Mittelwert/Median zusammen), bis hin zu den Helligkeitsmessungen. Und selbst die Spektralklasse von Sternen in SIMBAD hat ihre Tücken und ist nicht in jedem Fall korrekt. Aber eine tiefgehende Literaturrecherche zu all den Angaben und für jedes Objekt würde sicher auch viel zu weit gehen. Kurz um: Solange der Quelle angegeben ist, sehe ich kein Problem in den leicht unterschiedlichen Werten. --DasAllex (Diskussion) 19:06, 7. Okt. 2019 (CEST)
Es gibt Unterschiede bis zum doppelten Wert. Offensichtlich gibt es verschiedene Auffassungen darüber, wo bei einer Galaxie oder einem Sternenhaufen die Sternendichte einen Wert unterschreitet, der als Außengrenze gilt. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 19:13, 8. Okt. 2019 (CEST)
Es ist eher ein Beobachtungsproblem als ein Problem mit der Definition. Als eine Art Standard hat sich der R25 Radius rausgebildet. Das ist der Radius an dem die Flächenhelligkeit auf 25 mag/arcsec^2 im B-Filter abgefallen ist. Das war etwa die Grenze die man damals mit dem Palomar Observatory Sky Survey erreichen konnte. Und auch wenn es ein Survey des gesamten sichtbaren Himmels ist (damals noch mit Fotoplatten) ist es nicht gesagt, dass jede Aufnahme das selbe Detektionslimit hat. Kommen dann noch mehrere Surveys dazu und will man die alle auf ein gemeinsames System homogenisieren kann die Transformation von den gemessenen Durchmessern in R25 schon etwas komplizierter werden (siehe z.B. An extragalactic database. III. Diameter reduction oder Standard photometric diameters of galaxies. III.). Im Falle von nahen Galaxien (NGC, UGC, ...) würde ich erst einmal davon aussehen, dass die Werte in NED und SIMBAD auf irgendeiner dieser Messungen oder späteren Transformationen beruht. Im Falle von SIMBAD sind es glaube ich oft einfach die Werte aus der Hyperleda-Datenbank, die homogenisiert sind. Und kleinere Unterschiede in der Ausdehnung würde ich auf solche Effekte und unterschiedliche Quellen zurückführen. Ein Faktor 2 ist da schon was anderes. Es könnte durchaus sein, dass eine völlig andere Art von Radius bei einem verwendet wurde. Sowas wie der Half-Light-Radius (der Radius, der 50% des Flusses beinhaltet). Oder es ist eine besondere Form von Galaxie, bei der andere Probleme auftauchen. Wenn du ein Beispiel dafür hast, dann kann ich gerne Versuchen rauszufinden was in dem Fall den Unterschied macht. --DasAllex (Diskussion) 00:14, 9. Okt. 2019 (CEST)
Wenn ich die Stelle im Web mit dem doppelten Wert nochmal finde, dann gerne. Wenn ich mich richtig erinnere, ist mir die große Bandbreite der Angaben bei einer der Galaxien aus dem Atlas of Peculiar Galaxies aufgefallen. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 00:20, 10. Okt. 2019 (CEST)