Against Me!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Against Me!
Laura Jane Grace während des Auftrittes bei Rock am Ring 2014.
Laura Jane Grace während des Auftrittes bei Rock am Ring 2014.
Allgemeine Informationen
Genre(s) Punkrock, Alternative Rock, Folk-Punk, Anarcho-Punk
Gründung 1997
Website http://www.againstme.net
Aktuelle Besetzung
Laura Jane Grace (ehem. Tom Gabel) (seit 1997)
James Bowman (seit 2001)
Inge Johansson (seit 2013)
Atom Willard (seit 2013)
Ehemalige Mitglieder
Schlagzeug, Gesang
Kevin Mahon (1998-2001)
Schlagzeug
Warren Oakes (2001-2009)
Schlagzeug
George Rebelo (2009-2010)
Schlagzeug
Jay Weinberg (2010-2012)
E-Bass, Gesang
Dustin Fridkin (1998, 2001-2002)
E-Bass
Andrew Seward (2002-2013)
Live- und Studiomitglieder
Franz Nicolay (Live: 2010)
Klavier, Keyboard, E-Gitarre
Tyson Yerex (Live: 2009-2010)
E-Bass
Adam Trachsel (Live: 2010)
E-Bass
Fat Mike (Studio: 2013)
Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben
Transgender Dysphoria Blues
  US 23 08.02.2014 (… Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Against Me! ist eine US-amerikanische Band aus Gainesville, Florida. Ihr Musikstil beinhaltet mehrere Einflüsse, unter anderem Country, Hardcore, Folk, Punk sowie Blues.

Geschichte[Bearbeiten]

Against Me! im Jahre 2007 auf dem Coachella Valley Music and Arts Festival in Indio, Kalifornien.

Against Me! wurde ursprünglich als Solo-Band in Florida von Laura Jane Grace (damals Tom Gabel) gegründet. Grace schrieb ihre Lieder selbst und anfangs für die Akustikgitarre. Sie konnte zunächst nur schwer mit anderen Musikern zusammenarbeiten, doch drei Jahre nach der Gründung der Band wurde sie mit einem weiteren Gitarristen, einem Bassisten und einem Schlagzeuger vervollständigt.

Nach einigen Demotapes und EPs nahm die Band, die nach wie vor nur einen regionalen Namen hatte, beim Label No Idea Records ihr erstes Studioalbum Reinventing Axl Rose auf.

Die Tatsache, dass das Album ein großer Erfolg wurde, war eine große Überraschung für alle Bandmitglieder. Mehrere Plattenfirmen wurden auf die Band aufmerksam und so konnte sie einen Plattenvertrag bei Fat Wreck Chords unterschreiben. Dort erschienen die Alben As the Eternal Cowboy und Searching for a Former Clarity. 2005 wechselten sie zum Major Label Sire Records, auf dem sie 2007 ihr viertes Studioalbum New Wave veröffentlichten.

Am 8. Juni 2009 kündigte der Schlagzeuger Warren Oakes nach 8 Jahren Zusammenarbeit den Austritt aus der Band an. Er wurde durch George Rebelo von Hot Water Music ersetzt. Dieser verließ die Band jedoch Ende 2010 wieder, um zu Hot Water Music zurückzukehren. Seit 2010 ist Jay Weinberg der neue Drummer der Band.

Am 8. Mai 2012 kündigte Laura Jane Grace (ehem. Tom Gabel) gegenüber dem Rolling Stone Magazine an, sich einer Geschlechtsangleichung zu unterziehen und fortan als Laura Jane Grace weiterzuleben. Das Interview veröffentlichte das "Rolling Stone Magazine" am 11. Mai 2012. [1]

Im Dezember 2012 verließ Jay Weinberg die Band. Bei darauf folgenden Konzerten saß Atom Willard für Against Me! am Schlagzeug. Seit dem 31. Juli 2013 ist er offizielles Mitglied von Against Me!.

Am 2. Mai 2013 gab der langjährige Bassist Andrew Seward seinen Bandaustritt bekannt [2]. Neuer Bassist ist Inge Johansson, der in der Vergangenheit bei Refused und The (International) Noise Conspiracy aktiv war. [3]

Diskografie[Bearbeiten]

Against Me! auf der Warped Tour 2006 in Charlotte, North Carolina

Demos[Bearbeiten]

  • 1997 - Against Me! (auch bekannt als Tom's Demo oder Tom's First Demo)
  • 1998 - Vivida Vis!

EPs[Bearbeiten]

  • 2000 - Against Me! EP (Crasshole)
  • 2001 - Crime As Forgiven By (Plan-It-X Records [CD]/Sabot Productions [7"])
  • 2001 - The Acoustic EP (Sabot Productions)
  • 2002 - The Disco Before the Breakdown (No Idea Records)

Studioalben[Bearbeiten]

  • 2002 - Reinventing Axl Rose (No Idea Records)
  • 2003 - As the Eternal Cowboy (Fat Wreck Chords)
  • 2005 - Searching for a Former Clarity (Fat Wreck Chords)
  • 2007 - New Wave (Sire Records)
  • 2009 - The Original Cowboy (Demo des zweiten Studioalbums, Fat Wreck Chords)
  • 2010 - White Crosses (New Wave Records)
  • 2011 - Total Clarity (Demo des dritten Studioalbums)
  • 2011 - Black Crosses (Neuauflage unter eigenem Label des Albums White Crosses)
  • 2014 - Transgender Dysphoria Blues (Total Treble Music)

Livealbum[Bearbeiten]

  • 2006 - Americans Abroad!!! Against Me!!! Live in London!!! (Fat Wreck Chords)

Singles[Bearbeiten]

  • 2004 - Cavalier Eternal 7" (No Idea Records)
  • 2005 - Sink, Florida, Sink 7" (No Idea Records)
  • 2005 - Don't Lose Touch 12" (Fat Wreck Chords)
  • 2006 - From Her Lips to God's Ears 12" (Fat Wreck Chords)
  • 2007 - Thrash Unreal
  • 2007 - White People for Peace 12" (Sire Records)
  • 2008 - Stop! 7" (Sire Records)

DVD[Bearbeiten]

  • 2004 - We're Never Going Home (Interviews, Live-Shows und anderes Film-Material)

Quellen[Bearbeiten]

  1. Tom Gabel of Against Me! Comes Out as Transgender abgerufen am 8. Mai 2012
  2. Against me! Bassist Andrew Seward announces departure abgerufen am 2. Mai 2013
  3. [1]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Against Me! – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien