Amphoe Chonnabot

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chonnabot
ชนบท
Provinz: Khon Kaen
Fläche: 404,29 km²
Einwohner: 40.299 (2012)
Bev.dichte: 99,7 E./km²
PLZ: 40180
Geocode: 4018
Karte
Karte von Khon Kaen, Thailand mit Chonnabot

Amphoe Chonnabot (Thai: อำเภอ ชนบท) ist ein Landkreis (Amphoe - Verwaltungs-Distrikt) in der Provinz Khon Kaen. Die Provinz Khon Kaen liegt in der Nordostregion von Thailand, dem so genannten Isaan.

Geographie[Bearbeiten]

Benachbarte Landkreise (von Norden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Mancha Khiri, Ban Phai, Non Sila, Phon, Waeng Yai und Khok Pho Chai. Alle Amphoe liegen in der Provinz Khon Kaen.

Geschichte[Bearbeiten]

Mueang Chonbot (ชลบถ) war ein Stadtstaat (Mueang), der 1783 zu Beginn der Rattanakosin-Periode entstand. Sein Zentrum lag bei Ban Nong Kong Kaeo (บ้านหนองกองแก้ว).

Er wurde 1914 zu einem Landkreis (Amphoe) umgewandelt. Im Jahr 1943 wurde er jedoch heruntergestuft zu einem Teil des Amphoe Ban Phai. [1] 1966 wurde er wiederum zum Amphoe heraufgestuft, welches seinerzeit aus den Tambon Chonnabot, Kut Phia Khom, Ban Thaen und Wang Saeng bestand. [2]

Verwaltungseinheiten[Bearbeiten]

Amphoe Chonnabot ist in acht Gemeinden (Tambon) unterteilt, die wiederum in 80 Dorfgemeinschaften (Muban) eingeteilt sind.

Es gibt eine Kleinstadt (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Chonnabot (Thai: เทศบาลตำบลชนบท), bestehend aus Teilen der Tambon Chonnabot und Si Bun Rueang.

Es gibt außerdem acht Verwaltungs-Organisationen („Tambon Administrative Organizations“ - TAO, Thai: องค์การบริหารส่วนตำบล).

Nr. Name Tambon Thai Muban Einw.[3]
1. Chonnabot ชนบท 13 9.516
2. Kut Phia Khom กุดเพียขอม 07 3.704
3. Wang Saeng วังแสง 11 7.400
4. Huai Kae ห้วยแก 09 5.957
5. Ban Thaen บ้านแท่น 08 4.260
6. Si Bun Rueang ศรีบุญเรือง 12 6.577
7. Non Phayom โนนพะยอม 10 6.393
8. Po Daeng ปอแดง 10 5.003

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. ประกาศสำนักนายกรัฐมนตรี เรื่อง ตั้งอำเภอชุมแพและยุบอำเภอชนบท จังหวัดขอนแก่น. In: Royal Gazette. 60, Nr. 41 ง, 3. August 1943, S. 2423. Abgerufen am 21. März 2014.
  2. พระราชกฤษฎีกาตั้งอำเภอชนบท พ.ศ. ๒๕๐๙. In: Royal Gazette. 83, Nr. 10 ก, 1. Februar 1966, S. 113–115. Abgerufen am 21. März 2014.
  3. Einw.-Statistik 2012. Department of Provincial Administration. Abgerufen am 21. März 2014.

Weblinks[Bearbeiten]