Amphoe Pak Thong Chai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pak Thong Chai
ปักธงชัย
Provinz: Nakhon Ratchasima
Fläche: 1374,3 km²
Einwohner: 115.244 (2007)
Bev.dichte: 83,9 E./km²
PLZ: 30150
Geocode: 3014
Karte
Karte von Nakhon Ratchasima, Thailand mit Pak Thong Chai

Amphoe Pak Thong Chai (Thai: อำเภอ ปักธงชัย) ist ein Landkreis (Amphoe - Verwaltungs-Distrikt) im Süden der Provinz Nakhon Ratchasima. Die Provinz Nakhon Ratchasima liegt in der Nordostregion von Thailand, dem so genannten Isaan.

Geographie[Bearbeiten]

Amphoe Pak Thong Chai grenzt an die folgenden Landkreise (von Norden im Uhrzeigersinn): an die Amphoe Sung Noen, Mueang Nakhon Ratchasima, Chok Chai, Khon Buri und Wang Nam Khiao. Alle Amphoe liegen in der Provinz Nakhon Ratchasima.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet war seit der Khmer-Aera eine wichtige Stadt, sie war Mueang Phimai unterstellt. In der Regierungszeit von König Ramathibodi I. des Königreichs Ayutthaya wurde sie Mueang Pak genannt. Als König Narai die Mueang Nakhon Ratchasima als Nordöstliche Grenzstadt des Reiches gründete, lag Mueang Pak direkt im äußeren Grenzbereich, damals Dan Chapo (ด่านจะโปะ) genannt. König Taksin änderte den Namen in Pak Thong Chai und siedelte Kriegsgefangene aus Laos hier an. Er beförderte Phia Upparacha des Königreiches Vientiane zum Phraya Wongsa Akkharat (พระยาวงษาอรรคราช), dem Gouverneur von Pak Thong Chai.

König Chulalongkorn (Rama V.) stufte 1908 im Zuge der Thesaphiban-Verwaltungsreform den Status der Stadt zum Amphoe herauf.

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Amphoe Pak Thong Chai ist in 16 Unterbezirke (Tambon) eingeteilt, diese wiederum besitzen zusammen 215 Gemeinden (Muban).

Nr. Name Thai Einw.
1. Mueang Pak เมืองปัก 18.515
2. Takhu ตะคุ 12.224
3. Khok Thai โคกไทย 4.577
4. Samrong สำโรง 3.445
5. Takhop ตะขบ 14.214
6. Nok Ok นกออก 6.083
7. Don ดอน 4.279
9. Tum ตูม 5.476
10. Ngio งิ้ว 6.514
11. Sakae Rat สะแกราช 8.787
12. Lam Nang Kaeo ลำนางแก้ว 5.020
16. Phu Luang ภูหลวง 5.384
17. Thong Chai Nuea ธงชัยเหนือ 8.362
18. Suk Kasem สุขเกษม 4.732
19. Kasem Sap เกษมทรัพย์ 3.535
20. Bo Pla Thong บ่อปลาทอง 4.097

Hinweis: Die fehlenden Nummern beziehen sich auf die Tambon, die heute zu Wang Nam Khiao gehören.

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt eine Stadt (Thesaban Mueang) im Landkreis:

  • Mueang Pak (Thai: เทศบาลเมืองเมืองปัก), bestehend aus Teilen der Tambon Mueang Pak und Thong Chai Nuea.

Daneben gibt es fünf Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Pak Thong Chai (Thai: เทศบาลตำบลปักธงชัย), bestehend aus weiteren Teilen des Tambon Mueang Pak,
  • Takhop (Thai: เทศบาลตำบลตะขบ ), bestehend aus Teilen der Tambon Takhop, Lam Nang Kaeo und Bo Pla Thong,
  • Lam Nang Kaeo (Thai: เทศบาลตำบลลำนางแก้ว ), bestehend aus weiteren Teilen des Tambon Lam Nang Kaeo,
  • Bo Pla Thong (Thai: เทศบาลตำบลบ่อปลาทอง), bestehend aus weiteren Teilen des Tambon Bo Pla Thong,
  • Nok Ok (Thai: เทศบาลตำบลนกออก), bestehend aus dem gesamten Tambon Nok Ok.

Es gibt außerdem 12 „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) für die Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Weblinks[Bearbeiten]

14.719529693889102.02134966861Koordinaten: 14° 43′ N, 102° 1′ O