Amphoe Sung Noen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sung Noen
สูงเนิน
Provinz: Nakhon Ratchasima
Fläche: 782,853 km²
Einwohner: 65.519 (2546)
Bev.dichte: 83,7 E./km²
PLZ: 30170
Geocode: 3018
Karte
Karte von Nakhon Ratchasima, Thailand mit Sung Noen
Mueang Sema
Prasat Non Ku
Prasat Mueang Khaek
Prasat Mueang Kao

Amphoe Sung Noen (in Thai: อำเภอ สูงเนิน) ist ein Landkreis (Amphoe - Verwaltungs-Distrikt) im Zentrum der Provinz Nakhon Ratchasima. Die Provinz Nakhon Ratchasima liegt in der Nordostregion von Thailand, dem so genannten Isaan.

Geographie[Bearbeiten]

Sung Noen liegt etwa 36 Kilometer entfernt von der Provinzhauptstadt Nakhon Ratchasima.

Benachbarte Kreise (von Norden im Uhrzeigersinn): die Amphoe Dan Khun Thot, Kham Thale So, Mueang Nakhon Ratchasima, Pak Thong Chai, Wang Nam Khiao und Sikhio. Alle Amphoe liegen in der Provinz Nakhon Ratchasima.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Tambon Khorat hat es einst zwei Städte gegeben, Mueang Sema (เมืองเสมา) und Mueang Khorakapura (เมืองโคราฆปุระ). Sie lagen in der Nähe des Maenam Lam Takhong. Als dieser für längere Zeit austrocknete, sollen die Einwohner der beiden Städte zur Zeit von König Narai zu der Stelle umgezogen sein, an der noch heute die Provinz-Hauptstadt steht. Das Fine Arts Department hat dort Ausgrabungen gemacht und datiert Mueang Sema auf die Dvaravati-Periode.

Eine Inschrift deutet auf das alte Reich Canasapura hin.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die ovalen Stadtbefestigungen von Mueang Sema sind etwa 2 Kilometer lang und 1,4 Kilometer breit. Sehenswert ist dort im Wat Thammachak eine fast 12 Meter lange liegende Buddha-Statue aus Sandstein.

In Mueang Khorakapura (เมืองโคราฆปุระ) wurden einige Ruinen von Khmer-Tempeln gefunden, zum Beispiel Prasat Non Ku (ปราสาทโนนกู่), Prasat Mueang Khaek (ปราสาทเมืองแขก) und Prasat Mueang Kao (ปราสาทเมืองเก่า).

Verwaltung[Bearbeiten]

Provinzverwaltung[Bearbeiten]

Das Amphoe ist in 11 Unterbezirke (Tambon) eingeteilt, diese wiederum besitzen zusammen 127 Gemeinden (Muban).

Nr. Name Thai   Nr. Name Thai
1. Sung Noen สูงเนิน 7. Makluea Kao  มะเกลือเก่า
2. Samao เสมา 8. Makluea Mai มะเกลือใหม่
3. Khorat โคราช 9. Na Klang นากลาง
4. Bung Khilek บุ่งขี้เหล็ก 10. Nong Ta Kai หนองตะไก้
5. Non Kha โนนค่า 11. Kut Chik กุดจิก
6. Khong Yang  โค้งยาง

Lokalverwaltung[Bearbeiten]

Es gibt zwei Kleinstädte (Thesaban Tambon) im Landkreis:

  • Kut Chik (Thai: เทศบาลตำบลกุดจิก) besteht aus Teilen der Tambon Na Klang und Kut Chik,
  • Sung Noen (Thai: เทศบาลตำบลสูงเนิน) besteht aus Teilen des Tambon Sung Noen.

Es gibt außerdem elf „Tambon Administrative Organizations“ (TAO, องค์การบริหารส่วนตำบล – Verwaltungs-Organisationen) für die Tambon im Landkreis, die zu keiner Stadt gehören.

Weblinks[Bearbeiten]


14.9101.82166666667Koordinaten: 14° 54′ N, 101° 49′ O