Ashby (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ashby
Grant County Minnesota Incorporated and Unincorporated areas Ashby Highlighted.svg
Lage in Minnesota
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Minnesota
County:

Grant County

Koordinaten: 46° 6′ N, 95° 49′ W46.093055555556-95.8175395Koordinaten: 46° 6′ N, 95° 49′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 446 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 291,5 Einwohner je km²
Fläche: 1,53 km² (ca. 1 mi²)
Höhe: 395 m
Postleitzahl: 56309
Vorwahl: +1 218
FIPS:

27-02422

GNIS-ID: 639472
Webpräsenz: www.ashbyminnesota.org
Bürgermeister: Tom Grover

Ashby ist eine Kleinstadt (mit dem Status „City“) im Grant County im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota. Im Jahr 2010 hatte Ashby 446 Einwohner.[1]

Geografie[Bearbeiten]

Ashby liegt im Westen von Minnesota inmitten einer ausgedehnten Seenlandschaft auf 46°05′35″ nördlicher Breite und 95°49′03″ westlicher Länge. Der Ort erstreckt sich über 1,53 km².

Benachbarte Orte von Ashby sind Dalton (12,2 km nordwestlich), Evansville (15,6 km südöstlich) und Elbow Lake (23,3 km südwestlich).

Die nächstgelegenen größeren Städte sind Fargo in North Dakota (137 km nordwestlich), Duluth am Oberen See (333 km ostnordöstlich), Minneapolis (256 km südöstlich), Minnesotas Hauptstadt Saint Paul (274 km in der gleichen Richtung) und Sioux Falls in South Dakota (354 km südsüdwestlich).[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Rund 5 km entfernt vom südwestlichen Stadtrand verläuft die Interstate 94, die hier die kürzeste Verbindung zwischen den Twin Cities und Fargo bildet. Durch den Südwesten des Stadtgebiets von Ashby verläuft in nordost-südwestlicher Richtung die Minnesota State Route 78. Die Hauptstraße und deren nordwestliche und westliche Verlängerungen bilden untergeordnete Landstraßen. Alle weiteren Straßen sind teils unbefestigte Fahrwege sowie innerörtliche Verbindungsstraßen.

In nordwest-südöstlicher Richtung verläuft durch das Stadtgebiet von Ashby auf der Trasse einer ehemaligen Eisenbahnstrecke der Burlington Northern Railroad mit dem Central Lakes State Trail ein Rail Trail für Wanderer und Radfahrer. Im Winter kann der Wanderweg auch mit Schneemobilen befahren werden.[3][4]

Mit dem Elbow Lake Municipal - Pride of the Prairie Airport befindet sich 24 km südwestlich ein kleiner Regionalflugplatz. Der nächste Großflughafen ist der Minneapolis-Saint Paul International Airport (279 km südöstlich).

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten in Ashby 446 Menschen in 197 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 291,5 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 197 Haushalten lebten statistisch je 2,26 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 95,3 Prozent Weißen, 1,8 Prozent Afroamerikanern, 0,4 Prozent (zwei Personen) Asiaten sowie 0,2 Prozent (eine Person) aus anderen ethnischen Gruppen; 2,2 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,1 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

24,2 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 50,2 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 25,6 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 53,4 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das mittlere jährliche Einkommen eines Haushalts lag bei 45.833 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 23.246 USD. 15,1 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b American Fact Finder Abgerufen am 24. April 2013
  2. Entfernungsangaben laut Google Maps Abgerufen am 24. April 2013
  3. Minnesota Department of Natural Resources - Central Lakes State Trail Abgerufen am 24. April 2013
  4. Central Lakes Trail Abgerufen am 24. April 2013

Weblinks[Bearbeiten]