Autobahn 12 (Belgien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/BE-A

Autobahn / Autoroute / Autosnelweg A12 in Belgien
Autobahn 12 (Belgien)
Karte
Verlauf der A12
Basisdaten
Betreiber:
Gesamtlänge: 55 km

Provinzen:

Die belgische Autobahn 12, auch auf franz. Autoroute 12 bzw. niederl. Autosnelweg 12 genannt, verläuft von der niederländischen Grenze bei Zandvliet bis nach Brüssel. Sie wird am Antwerpener Ring kurz unterbrochen und endet am Brüsseler Ring.

Die A12 nördlich von Antwerpen, am Autobahnkreuz Antwerpen Haven

Geschichte[Bearbeiten]

Als Teil einer geplanten direkten Verbindung zwischen den Häfen von Antwerpen und Rotterdam wurde die A12 bereits Ende der 1950er Jahre in die Planungen aufgenommen. Die Realisierung verzögerte sich aufgrund von Untersuchungen von verschiedenen Trassierungsvarianten in den 1970ern mehrfach. Schließlich wurde die Autobahn am 4. März 1993 vollständig fertiggestellt und eröffnet.

Galerie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: A12 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien