Ayub Schah Durrani

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ayub Schah Durrani (* 17??; † 1823 ?) war ein afghanischer Emir.

Leben[Bearbeiten]

Ayub Schah war ein Sohn von Timur Schah. Er war von 1819 bis 1823 als Sultan im Amt.[1] 1823 wurde er gestürzt und vermutlich umgebracht. Damit endete die Durrani-Dynastie.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.botschaft-afghanistan.de/index.php?id=45