Babine River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Babine River
Lage des Babine River innerhalb des Einzugsgebiets des Skeena River

Lage des Babine River innerhalb des Einzugsgebiets des Skeena River

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage British Columbia (Kanada)
Flusssystem Skeena River
Abfluss über Skeena River → Pazifischer Ozean
Ursprung Babine Lake
55° 19′ 4″ N, 126° 37′ 46″ W55.317888-126.62958711
Quellhöhe 711 m[1]
Mündung in den Skeena River55.6975-127.69361111111Koordinaten: 55° 41′ 51″ N, 127° 41′ 37″ W
55° 41′ 51″ N, 127° 41′ 37″ W55.6975-127.69361111111
Länge ca. 120 km[2]

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Babine River ist ein Fluss im zentralen British Columbia in Kanada.

Er bildet den Abfluss des Babine Lake und ist ein linker Nebenfluss des Skeena River. Der Fluss hat eine Länge von 120 km.

Der Babine River ist einer der letzten ursprünglich gebliebenen Flüsse in British Columbia. Ein Großteil seines Flusslaufs liegt innerhalb des Babine River Corridor Provincial Parks, der reich an Schwarzbären und Grizzlybären ist. Der Fluss ist in Anglerkreisen bekannt für seine riesigen Regenbogenforellen und Steelhead-Forellen. Außerdem ist der Babine River als Wildwassergewässer bei Kajakfahrern, Kanuten und Raftern beliebt.

Der Babine River hat den Status eines British Columbia Heritage River.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. The Atlas of Canada – Lakes (Version vom 14. Januar 2013 im Internet Archive) (englisch)
  2. BC Parks – Babine River